Der kleine Sprechdachs beschreibt seine FreundeFoto: Ludoversum

Der kleine Sprechdachs beschreibt seine Freunde

In Der kleine Sprechdachs beschreibt seine Freunde müssen die Kinder erraten, welche Person gesucht wird. Sie fragen nach Haaren, Augen oder Kleidung und erhalten so nach und nach Hinweise, welche Person gesucht wird.

Bewertung

Der kleine Sprechdachs beschreibt seine Freunde Durchschnitt: 3 von 5 (1 Bewertung)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: 2 - 5 Personen, besonders gut mit 4 Spielern
Alter: ab 5 Jahren
Dauer: 20 - 25 Minuten

Spielfamilie:
Sprechdachs

Spieltyp

Genre: Sonstiges, Schlussfolgerungsspiel, Jeder gegen jeden
Thema: Tiere, Umwelt, Tier

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Huch! & friends
Autoren: Wrede, Anja
Cantzler, Christoph
Illustratoren: Wanitschke, Irene
Mohr, Irene

Erscheinungsjahr: 2012
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Anleitung herunterladen

Der kleine Sprechdachs beschreibt seine Freunde: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Regelfragen

Der kleine Sprechdachs beschreibt seine Freunde: Du hast Fragen zu der Anleitung oder den Regeln? In unserem Forum findest Du Antworten auf über 10.000 Regelfragen. Durchsuche die Beiträge nach Der kleine Sprechdachs beschreibt seine Freunde.

Forums-Rezensionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu Der kleine Sprechdachs beschreibt seine Freunde.

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Der kleine Sprechdachs beschreibt seine Freunde' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Meinung

Alle Merkmale kommen gleich häufig vor. Dies hat zur Folge, dass der erste Hinweis die Auswahl zwar stark einschränkt, aber niemals eine eindeutige Lösung garantiert. Meist genügt die zweite Frage, um den Freund zu identifizieren. Manchmal sorgen Unsicherheiten bei den Kindern aber auch für vermeintlich falsche Antworten. So werden wellige Haare als „lockig“ bezeichnet, weil der Unterschied nicht bekannt ist. Zählt ein kräftiger Hautton (leicht gebräunter Teint) zur „dunklen Hautfarbe“ oder nicht? Bedeutet ein „nein“ im Umkehrschluss für alle Mitspieler das gleiche? Nein. Und daran entzünden sich Diskussionen, die dazu genutzt werden sollten, den Kindern die Feinheiten und Unterschiede zu erläutern. Beim Sprechdachs geht es nämlich immer vorwiegend um den Lernzuwachs. Dank des doppelten Kartensatzes wird zudem vermieden, dass die gesuchte Person viel zu früh versehentlich verraten wird.

Fazit

Der kleine Sprechdachs beschreibt seine Freunde versteht sich als Lernspiel, bei dem es um die Erkennung und Differenzierung verschiedener äußerlicher Merkmale geht. Dies ist vorübergehend sehr interessant, weshalb sich das Spiel gut für Kindergärten und Kitas eignet.

Der kleine Sprechdachs beschreibt seine Freunde Bild 1 Personenplättchen. (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Ludoversum
Der kleine Sprechdachs beschreibt seine Freunde Bild 1Der kleine Sprechdachs beschreibt seine Freunde Bild 2Der kleine Sprechdachs beschreibt seine Freunde Bild 3

Der kleine Sprechdachs beschreibt seine Freunde Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Der kleine Sprechdachs beschreibt seine Freunde diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Der kleine Sprechdachs beschreibt seine Freunde hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Voll ins Schwarze
Crossboule
Dark Seas
Mare Balticum