Fauna Junior - spielen.de

Fauna Junior
(Foto: Huch! & friends, 2014)
Fauna Junior Screenshot 1Fauna Junior Screenshot 2Fauna Junior Screenshot 3Fauna Junior Screenshot 4Fauna Junior Screenshot 5Fauna Junior Screenshot 6

Fauna Junior

Das Spiel Fauna war 2009 nominiert für die Wahl zum Spiel des Jahres. Mit Fauna Junior wird nun auch jüngeren Mitspielern die Möglichkeit gegeben, ihr tierisches Wissen zu vertiefen.
2 - 4 Spieler, besonders gut mit 3 Spielern
ab 6 Jahren
20 - 30 Minuten
100%
Fauna Junior Durchschnitt: 3 von 5 (1 Bewertung)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!
Mehr Informationen zu den Bewertungen
findest Du in unseren FAQ.
Spieltyp
Genre:
Brettspiel, Wissenspiel, Jeder gegen jeden
Thema:
Tiere, Gegenwart, Erde, Umwelt, Tier
Spielfamilie:
Fauna
Spielgefühl
Einstieg:schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:jeder für sich
alle zusammen
Zufall:glattes Glück
pure Planung
Sonstige Informationen
Verlag:
Huch! & friends

Autor:
Friese, Friedemann

Illustratoren:
Jung, Alexander
Nishitani, Peter

Jahr:
2010
Sprache:
Anleitung und Spielmaterial in Deutsch
Kurzanleitung
Diese Kurzanleitung zu 'Fauna Junior' stammt von unserem Partner Ludoversum. Wir konzentrieren uns im Text auf wichtige Mechanismen des Spiels und ignorieren absichtlich Details und Sonderregeln.

Im Jahr 2009 wurde Friedemann Frieses Fauna für das Spiel des Jahres nominiert – mit der Junior-Ausgabe wird nun auch jüngeren Mitspielern die Möglichkeit gegeben, ihr tierisches Wissen zu vertiefen.

In jeder Runde muss bei Fauna Junior eines von insgesamt 180 Tieren in vier Kategorien eingeschätzt werden. Dabei geht es um die Lebensräume, das maximale Gewicht sowie die Fragen, ob es sich um ein eierlegendes Tier oder einen Pflanzenfresser handelt.

Reihum wird eine Holzscheibe auf einem Feld eingesetzt, bis alle Scheiben platziert sind. In der Kategorie „Gewicht“ gibt es sechs Abstufungen, die sowohl mit konkreter Gewichtsangabe, als auch mit einer passenden Illustration versehen sind. So lautet eine Stufe beispielsweise „schwerer als ein Wattestäbchen, aber leichter als ein Glas Saft (220 Gramm)“ oder „schwerer als ein Motorrad (elf Kilogramm), aber leichter als ein Mensch (83 Kilogramm)“. Für die Lebensräume gibt es sechs separate Kärtchen, die bestimmte Umweltbedingungen zusammen fassen, z.B. „Wüste und Halbwüste“ oder „Wald, Fluss und See“.

Jeder richtig gesetzte Stein bringt einen Siegpunkt – die ersten in den Kategorien sogar zwei. Fauna junior endet, sobald ein Spieler die Dreißig-Punkte-Marke erreicht.

Anleitung herunterladen
Fauna Junior: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Fauna Junior' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.


Die ausgezeichneten Tierkarten sehen fast genauso aus beim „großen Bruder“ Fauna, auch die praktische Kartenbox ist (fast) die gleiche. Allerdings befindet sich im großen Karton reichlich viel Luft (und ein riesiges schwarzes Tiefziehteil), die sich nur durch kommende Erweiterungen (unwahrscheinlich) oder den optisch besseren Eindruck im Spieleregal neben Fauna rechtfertigen lässt. Dabei hätte sich auch am Material noch ein wenig sparen lassen, denn überall befinden sich doppelte Felder: eines für den jeweils ersten Spieler und das zweite für alle anderen. Genauso gut lassen sich jedoch sämtlich Steine übereinander stapeln.

Sehr hilfreich sind dagegen die anschaulichen Bebilderungen bei der Gewichtskategorie, denn die meisten Tiere sind nicht einheimisch, und Größenangaben fehlen –da ist es nicht immer leicht, ihr Gewicht einzuschätzen. Und pädagogisch nützliche Erläuterungen, beispielsweise weshalb der Igel kein Pflanzenfresser ist, fehlen leider ebenfalls.

Fazit

180 Tiere und vier Kategorien bieten einen ausgezeichneten Einstieg für Kinder ab etwa 6-7 Jahren, für die Fauna noch zu schwierig ist. Allerdings macht der Reiz auch vor Erwachsenen nicht Halt, denn trivial ist die Junior-Ausgabe keineswegs. Fauna Junior ist daher auch allen Besitzern von Fauna als Ergänzung zu empfehlen.

Fauna Junior Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Fauna Junior diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Fauna Junior hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden!

Kommentar schreiben

Kommentar schreiben

Gewinnspiel - Brettspielsuche.de