In 80 Tagen um die WeltFoto: Franckh-Kosmos Verlag, 2014

In 80 Tagen um die Welt

Die Spieler reisen genau wie der fiktive Charakter Phileas Fogg in 80 Tagen um die Welt. Es gewinnt nicht, wer als erster wieder in London ist, sondern wer die wenigsten Tage für seine Rundreise benötigte.

Bewertung

In 80 Tagen um die Welt Durchschnitt: 4.5 von 5 (4 Bewertungen)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: 2 - 6 Personen, besonders gut mit 5 Spielern
Alter: ab 10 Jahren
Dauer: 50 - 70 Minuten

Auszeichnungen:
Spiel des Jahres: Nominierungsliste 2005
Deutscher Spielepreis 2005 (Rang: 6)

Spieltyp

Genre: Brettspiel, Sonstiges, Jeder gegen jeden
Thema: Neuzeit, Erde, Wirtschaft, Transport und Verkehr, Buch

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Kosmos
Autor: Rieneck, Michael
Illustrator: Wagenfeld, Bernd

Erscheinungsjahr: 2004
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Anleitung herunterladen

In 80 Tagen um die Welt: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Regelfragen

In 80 Tagen um die Welt: Du hast Fragen zu der Anleitung oder den Regeln? In unserem Forum findest Du Antworten auf über 10.000 Regelfragen. Durchsuche die Beiträge nach In 80 Tagen um die Welt.

Kurzanleitung

Diese Kurzanleitung zu 'In 80 Tagen um die Welt' stammt von unserem Partner Ludoversum. Wir konzentrieren uns im Text auf wichtige Mechanismen des Spiels und ignorieren absichtlich Details und Sonderregeln.

Das Spiel, basierend auf dem Roman von Jules Vernes Roman In 80 Tagen um die Welt, stammt vom Autor Michael Rieneck. Er startet eine Hetzjagd rund um das detailliert illustrierte Spielbrett.

Alle Spieler starten natürlich in London und müssen in so wenig Tagen wie Möglich neun Städte durchlaufen um am Ende wieder in London anzukommen. Das pfiffige an der Sache ist, dass nicht automatisch der Sieger ist, der als erstes wieder in London landet, sondern derjenige, der am Ende die wenigsten Reisetage verbraucht hat.

Am Anfang erscheinen die 80 Tage als sehr viel. Jedoch merkt man sehr schnell, dass die Tage sehr schnell verbraucht sind, wenn man nicht unheimlich aufpasst und seinen Reisemitteln nicht ordentlich einheizt.

Um von einer Stadt zur nächsten reisen zu können, müssen bei In 80 Tagen um die Welt bestimmte Transportmittel-Karten ausgespielt werden. Welche dies sind und deren genaue Anzahl sind auf dem Spielplan fest vorgegeben. Es gibt nicht nur unterschiedliche Reisemittel, sondern diesen wurden auf den Karten auch unterschiedliche Werte zugeteilt.

Diese Werte stellen die Anzahl der Tage dar, die beim Ausspielen für die Strecke benötigt werden. Um schneller voran zu kommen kann man zwei gleiche Karten ausspielen. Dadurch werden Reisetage eingespart, denn es wird nur eine Karte gewertet. Ganz getreu dem Motto: Nimm zwei, zahl einen. Man sollte also taktisch klug agieren und nicht übereilt die Reise antreten.

Es gibt zudem sechs Zusatzaktionen, wovon man in jeder Runde eine erhält. Im Spiel ist zudem ein Detektiv, welcher zusätzliche Reisekosten verlangt, sodass man zusehen sollte, ihm nicht allzu oft über den Weg zu laufen. Man kann auch mit dem Ballon fliegen, um eine beliebige Reisekarte zu ersetzen. Allerdings muss der Wert der Ballonfahrt erwürfelt werden.

Es kann auch eine Belohnung in Form von Münzen erlangt werden, um sich zusätzlich Reise- und Ereigniskarten kaufen zu können. Zudem kann man auch eine Wiederholung des Würfelwurfes beim fliegen des Ballons erkauft werden. Im Spiel ist auch eine Sonderetappe von Bombay nach Kalkutta. Hier kann auf einem Elefanten reitend gereist werden.

Forums-Rezensionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu In 80 Tagen um die Welt.

spielbox-Rezension

Die spielbox ist das auflagenstärkste Gesellschaftsspiele-Magazin weltweit. Die Redaktion hat In 80 Tagen um die Welt in Ausgabe 6/99 rezensiert und umgerechnet mit 3 von 5 Sternen bewertet.

Interessierte können diese und andere Ausgaben im spielbox-Shop bestellen.

In 80 Tagen um die Welt Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel In 80 Tagen um die Welt diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu In 80 Tagen um die Welt hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Anno Domini - Frauen
Alien Wars
Mage Knight: Die Verschollene Legion
Buzzle