Mehr Ruhm für RomFoto: Ludoversum

Mehr Ruhm für Rom

Mehr Ruhm für Rom ist eine Erweiterung für das Grundspiel und beeinhaltet zwölf neue Gebäudekarten, die zum Teil alte Karten ersetzen.

Bewertung

Mehr Ruhm für Rom Durchschnitt: 3 von 5 (1 Bewertung)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: 2 - 5 Personen, besonders gut mit 4 Spielern
Alter: ab 12 Jahren
Dauer: 60 - 90 Minuten

Grundspiel:

Spieltyp

Genre: Kartenspiel, Phasenwahlspiel, Jeder gegen jeden
Thema: Altertum, Europa, Italien, Landschaft, Städte und Siedlungen

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Lookout Games
Autor: Chudyk, Carl
Illustrator: Franz, Klemens

Erscheinungsjahr: 2012
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Anleitung herunterladen

Mehr Ruhm für Rom: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Regelfragen

Mehr Ruhm für Rom: Du hast Fragen zu der Anleitung oder den Regeln? In unserem Forum findest Du Antworten auf über 10.000 Regelfragen. Durchsuche die Beiträge nach Mehr Ruhm für Rom.

Kurzanleitung

Diese Kurzanleitung zu 'Mehr Ruhm für Rom' stammt von unserem Partner Ludoversum. Wir konzentrieren uns im Text auf wichtige Mechanismen des Spiels und ignorieren absichtlich Details und Sonderregeln.

Diese Erweiterung Mehr Ruhm für Rom beinhaltet 42 zusätzliche Karten, die teilweise oder ganz mit dem dem Grundspiel Ruhm für Rom verwendet werden können: Tribunal, Solarium, Aerarium (Zement), Plebejer-Rat, Speisesaal (Marmor), Castra Praetoria, Wassermühle (Ziegel), Baccanalia, Wachposten, Domus Aurea (Stein), Domus (Holz) und Barracken (Schutt).

Die Funktionen der neuen Gebäude von Mehr Ruhm für Rom im Überblick:

Tribunal: Nachdenken sorgt für zusätzlichen Senator. Ersetzt(!) den Senat aus dem Grundspiel. Solarium: verwendete Baumaterialien werden bei Fertigstellung teilweise recycelt Aerarium: erlaubt Verwendung eines Mitspieler-Limits bei Klienten und Privatschatulle Plebejer-Rat: Spielsieg mit Arbeiter-Klienten-Mehrheit Speisesaal: Nach jeder Rolle darf entsprechender Klient in Privatschatulle wandern. Castra Praetoria: in Bau befindliche Materialien können bei Legionär vorgezeigt werden, nach Fertigstellung wandern Materialien zu Klientel. Wassermühle: nach Arbeiter-Rolle dürfen die Baumeister-Klienten zum Zug kommen Baccanalia: sorgt für zusätzliche Karten an allen Stellen Wachposten: mit Handwerkern dürfen fertige Gebäude abgerissen werden Domus Aurea: läßt fremde Bauplätze abreißen. Ersetzt(!) Colosseum aus Grundspiel. Domus: eine Extra-Patron-Aktion Barracken: Legionärsverluste erlauben zusätzliches Nachdenken

Forums-Rezensionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu Mehr Ruhm für Rom.

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Mehr Ruhm für Rom' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Die meisten neuen Gebäude weisen interessante Funktionen auf, wobei das Domus heraussticht. Es ist nämlich weniger mächtig als das (zu) starke Colosseum und sollte unbedingt verwendet werden. Auch der Austausch des Senats gegen das Tribunal ist eine gute Idee, wenngleich sie nicht unbedingt nötig war.

Mit dem Plebejer-Rat kommt eine dritte Möglichkeit hinzu, das Spiel zu gewinnen. Eine dritte Strategie, aber auch ein weiteres Detail, auf das die Mitspieler achten müssen. Da der Rat teuer ist, muss er wohl gut sein? Ja, ist er. Sehr sogar.

Weniger sinnvoll ist der Wachposten. Es gibt wohl kaum einen Grund, ein fertiges Gebäude wieder abzureißen –und schon gar nicht hinterher die Materialien wiederverwenden zu können. Man muss sich schon vorher überlegen, was man baut, was die anderen eventuell bauen und welche Limits man hat! Außerdem erfordert er das Aufheben der verwendeten Baumaterialien. Das ist unelegant.

Fazit

Mehr Ruhm für Rom balanciert das Spiel besser aus und bietet einige reizvolle neue Funktionen. Sehr empfehlenswert!

Mehr Ruhm für Rom Bild 1 Zwei Spielkarten (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Ludoversum
Mehr Ruhm für Rom Bild 1Mehr Ruhm für Rom Bild 2Mehr Ruhm für Rom Bild 3

Mehr Ruhm für Rom Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Mehr Ruhm für Rom diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Mehr Ruhm für Rom hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Das Dings: Spielend Deutsch lernen
Gierige Goblins
Mole Hill
Schildi Schildkröte