Nach dem Regen

Nach dem Regen

Bei Nach dem Regen versuchen die Spieler als Wichtel, Pilze in bestimmten Kombinationen auf dem Waldboden wachsen zu lassen, um von der Königin Chips zu bekommen. Spielbar zu zweit oder in zwei Mannschaften.

Bewertung

Nach dem Regen Durchschnitt: 3 von 5 (1 Bewertung)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: 2 - 4 Personen
Alter: ab 10 Jahren
Dauer: 30 - 40 Minuten

Spieltyp

Genre: Brettspiel, Sonstiges, Jeder gegen jeden, Mannschaft gegen Mannschaft
Thema: Fantasy, Landschaft, Wald, Abenteuer und Fantasie

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Editrice Giochi
Autor: Randolph, Alex

Erscheinungsjahr: 1995
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Regelfragen

Nach dem Regen: Du hast Fragen zu der Anleitung oder den Regeln? In unserem Forum findest Du Antworten auf über 10.000 Regelfragen. Durchsuche die Beiträge nach Nach dem Regen.

Kurzanleitung

Diese Kurzanleitung zu 'Nach dem Regen' stammt von unserem Partner Ludoversum. Wir konzentrieren uns im Text auf wichtige Mechanismen des Spiels und ignorieren absichtlich Details und Sonderregeln.

Feen und Kobolde spielen mit Pilzen auf einer Blumenwiese? Das ist doch sicherlich ein Kinderspiel. Hier täuscht die Aufmachung, denn Nach dem Regen ist ein Taktikspiel. Dabei ist es aber auch nicht zu trocken, denn ein bisschen Glück ist auch dabei.

Es geht bei dem Spiel darum, farbige Pilze, die Spielsteine, auf einem Rastermuster zu setzen. Wer den vierten Pilz in einer Reihe von vier verschiedenfarbigen Pilzen platziert, bekommt einen Spielchip. Jeder Spieler hat vier Pilze zur Auswahl, die blind aus einem Beutel gezogen werden müssen. Dabei ist immer für alle zu sehen, welche Pilze den Mitspielern zur Verfügung stehen. Daher kann man jederzeit genau bestimmen, ob man mit seinem eigenen Zug einem Mitspieler die Vervollständigung einer Reihe ermöglicht oder nicht.

Das Spiel Nach dem Regen endet, wenn der Spielplan voll belegt ist, oder keine Punkte mehr erzielt werden können. Spielen zwei oder vier Personen, zählen am Ende die eigenen Chips. Sind aber drei im Spiel, bekommt man noch die Punkte des Nachbarn hinzu. Also sollte man dessen Spiel zusätzlich im Auge behalten und ihm helfen, zu punkten, damit man am Ende des Spiels alleine gewinnt.

(Spielbeschreibung: Berthold Heß, spielbox.de)

Forums-Rezensionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu Nach dem Regen.

spielbox-Rezension

Die spielbox ist das auflagenstärkste Gesellschaftsspiele-Magazin weltweit. Die Redaktion hat Nach dem Regen in Ausgabe 6/95 rezensiert und umgerechnet mit 4 von 5 Sternen bewertet.

Interessierte können diese und andere Ausgaben im spielbox-Shop bestellen.

Nach dem Regen Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Nach dem Regen diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Nach dem Regen hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

San Francisco
Einhorn Glitzerglück
Ruhm für Rom
Alles oder nichts