Siberia: Das KartenspielFoto: Ludoversum

Siberia: Das Kartenspiel

Die Spieler versuchen in Siberia - Das Kartenspiel durch geschickte Handhabung der Aktionsmöglichkeiten und Personenkarten mit den zu fördernden Rohstoffen den größten Gewinn zu machen.

Bewertung

Siberia: Das Kartenspiel Durchschnitt: 3 von 5 (1 Bewertung)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: 2 - 4 Personen, besonders gut mit 2 Spielern
Alter: ab 9 Jahren
Dauer: 20 - 40 Minuten

Spielfamilie:
Siberia

Spieltyp

Genre: Kartenspiel, Sonstiges, Jeder gegen jeden
Thema: Wirtschafts-Simulation, Gegenwart, Asien, Russland, Landschaft

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  dlp games
Autor: Stockhausen, Reiner
Illustrator: Franz, Klemens

Erscheinungsjahr: 2012
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Anleitung herunterladen

Siberia: Das Kartenspiel: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Regelfragen

Siberia: Das Kartenspiel: Du hast Fragen zu der Anleitung oder den Regeln? In unserem Forum findest Du Antworten auf über 10.000 Regelfragen. Durchsuche die Beiträge nach Siberia: Das Kartenspiel.

Kurzanleitung

Diese Kurzanleitung zu 'Siberia: Das Kartenspiel' stammt von unserem Partner Ludoversum. Wir konzentrieren uns im Text auf wichtige Mechanismen des Spiels und ignorieren absichtlich Details und Sonderregeln.

Man nehme das erfolgreiche Siberia, lasse das Brett weg und ersetze die Rohstoff-Würfelchen und Figuren durch Karten - fertig ist das Siberia - Das Kartenspiel. Die eigens eingeführten Verkäufer-Karten können aber auch als Erweiterung im Original Verwendung finden.

Ein Spielzug besteht entweder aus dem Ausspielen von bis zu drei Karten (eine, wenn passender Investor vorhanden, im Normalfall zwei, drei falls eine passende zweite Karte fehlt), gefolgt vom Nachziehen einer einzelnen Karte, oder stattdessen dem doppelten Nachziehen. Mit der Aktion kaufen kann mindestens ein entsprechender Rohstoff aus der offenen Auslage genommen werden -mehr, sofern gleichartige Einkäufer vorhanden sind.

Noch einfacher funktioniert der Verkauf in Siberia - Das Kartenspiel: Nachdem die letzte Rohstoffkarte aufgedeckt wurde, zählen alle Karten den aufgedruckten Wert. Erworbene (und spezialisierte) Verkäufer sorgen für einen Mindestpreis. Es gibt auch Verkäufer, die den Wert von Personen (Arbeiter, Investoren, Verkäufer) erhöhen. -diese Personen werden zwar nicht verkauft, besitzen aber zumindest einen volkswirtschaftlichen Wert, der ihnen hier angerechnet wird. Einige der Karten können auch als Erweiterung für Siberia genutzt werden, eine Anleitung dafür liegt bei.

Forums-Rezensionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu Siberia: Das Kartenspiel.

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Siberia: Das Kartenspiel' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Zwar werden gegenüber dem Brettspiel die taktischen Möglichkeiten beim Entdecken und Besetzen von Regionen vermisst, doch wirkt der verschlankte Rohstoff-Lebenszyklus eleganter. Auch die neuen Mindestpreise sind eine gute Idee und sorgen für zusätzliche Streitigkeiten unter den Spielern. Man kann eben nicht alles haben: viele Rohstoffe und gute Verkaufspreise. Oder etwa doch? Dazu müsste ein ordentliches Monopol aufgebaut werden und Rohstoffe plus Investor und Verkäufer einer Art kombiniert werden. So viel Glück beim Nachziehen hat erstens niemand, und zweitens sollte das auch den Konkurrenten auffallen. Die Verschlankung führt außerdem dazu, dass eine Partie in der halben Zeit spielbar ist.

Fazit
Das rundum gelungene Siberia Kartenspiel orientiert sich sehr eng an seinem großen Brettspiel-Bruder, verläuft jedoch dynamischer und ist (deshalb) auch schneller vorbei. Die Verkäuferkarten sind dagegen als Erweiterung (für Siberia) eher überflüssig.

Siberia: Das Kartenspiel Bild 1 (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Verlag
Siberia: Das Kartenspiel Bild 1Siberia: Das Kartenspiel Bild 2Siberia: Das Kartenspiel Bild 3Siberia: Das Kartenspiel Bild 4Siberia: Das Kartenspiel Bild 5

Siberia: Das Kartenspiel Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Siberia: Das Kartenspiel diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Siberia: Das Kartenspiel hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Volle Wolle
Schnell, Prinzessin Sissi!
Village Inn
Shabono