WunderlandFoto: Pegasus Spiele, 2015

Wunderland

Beim Hamburger Wunderland handelt es sich um die größte Modelleisenbahn der Welt. Im Spiel versucht jeder, mit seinen Einwohnern bestimmte Orte zu bereisen und Ansichtskarten zu sammeln.

Bewertung

Wunderland Durchschnitt: 4.5 von 5 (2 Bewertungen)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: 2 - 4 Personen, besonders gut mit 4 Spielern
Alter: ab 8 Jahren
Dauer: 45 - 60 Minuten

Spieltyp

Genre: Brettspiel, Laufspiel, Jeder gegen jeden
Thema: Verkehrssimulation, Europa, Deutschland, Hamburg, Wirtschaft

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Pegasus Spiele
Autor: Hillebrecht, Dirk
Illustrator: Nocoń, Jarek

Erscheinungsjahr: 2013
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Anleitung herunterladen

Wunderland: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Regelfragen

Wunderland: Du hast Fragen zu der Anleitung oder den Regeln? In unserem Forum findest Du Antworten auf über 10.000 Regelfragen. Durchsuche die Beiträge nach Wunderland.

Video-Anleitung

Kurzanleitung

Diese Kurzanleitung zu 'Wunderland' stammt von unserem Partner Ludoversum. Wir konzentrieren uns im Text auf wichtige Mechanismen des Spiels und ignorieren absichtlich Details und Sonderregeln.

Beim Hamburger Wunderland handelt es sich um die größte Modelleisenbahn der Welt. Und weil diese eine echte Attraktion für Groß und Klein darstellt, ist das Pegasus-Spiel nicht besonders kompliziert: Jeder versucht, mit seinen Einwohnern bestimmte Orte zu bereisen und aus den verschiedenen Regionen des Landes Ansichtskarten zu sammeln. Doch Wunderland ist auch interaktiv, denn bei den Bewegungen dürfen die Mitspieler mitreisen.

Die zahlreichen Orte sind in verschiedene Regionen gruppiert und über ein Wegenetz miteinander verbunden. Reihum darf von einem Ort aus eine beliebige Anzahl eigener Einwohner (farbige Holzscheiben) bis zu zwei Orte weitergezogen werden. Alle Mitspieler dürfen mit beliebig vielen ihrer Leute mitreisen. Zusätzlich dürfen Reiseaufträge erfüllt und Ansichtskarten verschickt werden. Ein Auftrag erfordert die Präsenz auf zwei, drei oder vier bestimmten Orten und liefert 15, 20 oder 25 Punkte. Dafür muss dann aber auch jeweils eine Scheibe zurück auf das Startfeld, nach Knuffingen. Um Postkarten zu erhalten, muss ein spezielles Feld der jeweiligen Region bereist werden; je Karte wird eine Scheibe nach Hause gebeamt.

Sobald ein Spieler seinen fünften Auftrag erfüllt hat, endet die Partie. Zusätzlich zu den bereits gesammelten Punkten gibt es Boni für die Reisefotos: Die Ansichtskarten eines Spielers werden nach Region gruppiert. Für jede Karte der häufigsten Region gibt es 1 Punkt, für jede der zweithäufigsten zwei, und so weiter.

Forums-Rezensionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu Wunderland.

Video-Rezension

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Wunderland' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Um aus den Ansichtskarten die maximale Punktzahl herauszuholen, sollten sie gleichverteilt gesammelt werden. Also beispielsweise 2 je Region. Das wären dann 56 Punkte. Würden die dafür benötigten 14 Einwohner stattdessen benutzt, um vier Aufträge zu erfüllen (3, 3, 4, 4 Orte), gäbe es jedoch sogar 90. Das Problem der Aufträge besteht jedoch darin, dass die Einwohner stark verteilt werden müssen, wohingegen Ansichtskarten auch en bloc erworben werden können. Wer also gleich zwei, drei oder noch besser vier Stück davon einsammelt, punktet effizienter. Diese Vorgehensweise ist umso lukrativer, je weniger Mitspieler sie ebenfalls verfolgen. Der Nachteil besteht darin, dass größere Stapel reisen müssen und somit weniger Varibilität besteht. Das Mitreisen wird damit schwieriger und auch zufallsabhängiger. Mitreisen ist aber wichtig, denn die Wege in die entlegeneren Regionen sind mitunter weit.

Neben den strategischen Zielen bestimmte Orte anzusteuern, gibt es hauptsächlich die taktischen Entscheidungen, mitzureisen oder nicht. Dafür sind keine schwierigen

spielbox-Rezension

Die spielbox ist das auflagenstärkste Gesellschaftsspiele-Magazin weltweit. Die Redaktion hat Wunderland in Ausgabe 3/13 rezensiert und umgerechnet mit 3 von 5 Sternen bewertet.

Interessierte können diese und andere Ausgaben im spielbox-Shop bestellen.
Wunderland Bild 1 (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Pegasus Spiele, 2015
Wunderland Bild 1Wunderland Bild 2Wunderland Bild 3Wunderland Bild 4Wunderland Bild 5

Wunderland Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Wunderland diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Wunderland hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Viva Topo!
Gregs Tagebuch: Eiermatsch
Chicken Wings
Schnelle 15