BarragoonFoto: WiWa Spiele, 2016

Barragoon

Bei Barragoon versuchen die Spieler ihren Gegner so einzukesseln, dass er sich nicht mehr bewegen kann. Dazu bewegen sie Würfel mit Pfeilsymbolen über ein schachähnliches Spielbrett.

Bewertung

Barragoon Durchschnitt: 4.8 von 5 (4 Bewertungen)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: für 2 Personen
Alter: ab 8 Jahren
Dauer: 90 - 105 Minuten

Spieltyp

Genre: Brettspiel, Eroberungsspiel, Jeder gegen jeden
Thema: Abstrakt

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  WiWa Spiele
Autoren: Warneke, Frank
Witter, Robert

Erscheinungsjahr: 2014
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Anleitung herunterladen

Barragoon: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Regelfragen

Barragoon: Du hast Fragen zu der Anleitung oder den Regeln? In unserem Forum findest Du Antworten auf über 10.000 Regelfragen. Durchsuche die Beiträge nach Barragoon.

Video-Anleitung

Forums-Rezensionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu Barragoon.

Video-Rezension

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Barragoon' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Beim taktischen Strategiespiel Barragoon versuchen die beiden Kontrahenten, die gegnerischen Steine zu schlagen und/oder bewegungslos zu manövrieren. Das 9x7 Felder große Spielfeld wird dabei sukzessive von neutralen Barragoon-Steinen verstopft.

Jeder Spieler verfügt über sieben Spielsteine mit verschiedenen Bewegungsreichweiten (1 oder 2, 2 oder 3, 3 oder 4 Felder). Ein Zug darf zwar nicht diagonal geführt werden, jedoch darf sich die Bewegungsrichtung ein Mal ändern. Wird ein gegnerischer Stein dabei geschlagen, müssen beide Spieler jeweils einen "Barragoon" auf eiem beliebigen freien Feld einsetzen. Geschlagene Barragoone dürfen versetzt werden.

Barragoone blockieren aber nicht nur die Laufwege. Werden sie mit einer Pfeilseite nach oben platziert, dürfen Spielsteine den Barragoon in angegebener Richtung passieren. Bei abknickenden Pfeilen wird der erlaubte Richtungswechsel erzwungen. Wer keine eigenen Spielsteine mehr übrig hat, oder keinen davon mehr bewegen kann, hat verloren.

Was auf den ersten Moment vielleicht noch viele Ähnlichkeiten mit Dame zu haben scheint, erweist sich im Detail als deutlich komplizierter. Ähnlich wie bei Schach ist es wichtig, seine Steine möglichst zentrumsnah zu positionieren, doch beim Stellungskrieg spielen die Barragoone die Hauptrolle. Mit ihnen lassen sich gegnerische Steine prima einmauern, vor allem die 4er. Besonders geschickt ist der Einsatz von Pfeilen, wenn damit sowohl der Gegner behindert, als auch ein eigener Angriffsweg offen gelassen wird. Barragoone wiederum, die die eigenen Steine behindern, sollten schnellstmöglich geschlagen und versetzt werden -sofern möglich.

Die angegebene Spielzeit von 1-2 Stunden spiegelt die Ernsthaftigkeit und das taktische Niveau der Spieler sehr gut wieder. Ähnlich wie bei Schach lässt sich eine Partie blitzartig in unter 60 Minuten zocken, andererseits kann es bei intensiver Grübelei aber auch schon mal länger als nur 2 Stunden dauern.


Fazit

Das abstrakte, aber dennoch ansprechende Barragoon ist eine willkommene Abwechslung für alle Schach-Liebhaber und bietet die erforderliche taktische Tiefe, um langfristig spannende Partien zu garantieren.

spielbox-Rezension

Die spielbox ist das auflagenstärkste Gesellschaftsspiele-Magazin weltweit. Die Redaktion hat Barragoon in Ausgabe 5/14 rezensiert und umgerechnet mit 4 von 5 Sternen bewertet.

Interessierte können diese und andere Ausgaben im spielbox-Shop bestellen.
Barragoon Bild 1 (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: WiWa Spiele, 2016
Barragoon Bild 1Barragoon Bild 2Barragoon Bild 3Barragoon Bild 4Barragoon Bild 5Barragoon Bild 6

Barragoon Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Barragoon diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Barragoon hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Evolution: Der Einstieg
Traber Derby Spiel
Was is' es
Expedition Congo River 1884