Black Stories: Das VerhörFoto: Moses Verlag, 2015

Black Stories: Das Verhör

Black Stories: Das Verhör erinnert durch die Grafik an Black Stories. Anders als bei Black Stories müssen Spieler jedoch unter mehreren Verdächtigen einen Täter identifizieren. Dazu müssen sie sich Zeugenberichte merken.

Bewertung

Durchschnitt: 2.7 von 5 (23 Bewertungen)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler:
3 - 6 Personen
Alter:
ab 12 Jahren
Dauer:
20 - 30 Minuten
Spielfamilie:
Black Stories
Sprache:
Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Spieltyp

Genre:
Kartenspiel, Merkspiel, Jeder gegen jeden
Thema:
Polizei, Gesellschaft, Abenteuer und Fantasie, Schurken und Ganoven

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Ludografische Angaben

Illustrator:
Erscheinungsjahr:
2015

Anleitung herunterladen

Black Stories: Das Verhör: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Black Stories: Das Verhör Bild 1 (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Moses Verlag, 2015
Black Stories: Das Verhör Bild 1Black Stories: Das Verhör Bild 2

Partner:
Spielbox

Spiel doch!

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Mehr Brettspiele

Die Baumeister von Arkadia
Manhattan
Mississippi Queen
Kniffel