Crash Cup KarambolageFoto: Habermaaß, 2015

Crash Cup Karambolage

In der Regel von Crash Cup Karambolage werden drei Spielvarianten erklärt. Bei allen drei Spielvarianten müssen die Spieler runde Steine in eine Schnur spannen und durch die Gegend schnipsen.

Bewertung

Crash Cup Karambolage Durchschnitt: 3 von 5 (2 Bewertungen)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: 2 - 4 Personen
Alter: ab 6 Jahren
Dauer: 15 - 20 Minuten

Spieltyp

Genre: Sonstiges, Geschicklichkeitsspiel, Jeder gegen jeden
Thema: Sport, Fantasiewelten, Motorsport

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Haba-Habermaaß GmbH
Autor: Meister, Heinz
Illustrator: Wagner, Susanne

Erscheinungsjahr: 2014
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Anleitung herunterladen

Crash Cup Karambolage: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Regelfragen

Crash Cup Karambolage: Du hast Fragen zu der Anleitung oder den Regeln? In unserem Forum findest Du Antworten auf über 10.000 Regelfragen. Durchsuche die Beiträge nach Crash Cup Karambolage.

Kurzanleitung

Diese Kurzanleitung zu 'Crash Cup Karambolage' stammt von unserem Partner Ludoversum. Wir konzentrieren uns im Text auf wichtige Mechanismen des Spiels und ignorieren absichtlich Details und Sonderregeln.

Bereits vor einigen Jahren veröffentlichte Haba das Geschicklichkeitsspiel Karambolage, das auch Erwachsene vor eine Herausforderung stellte. Dasselbe Spielprinzip stand nun Pate für ein wildes Wagenrennen. Crash Cup Karambolage besteht hauptsächlich aus Holzscheiben und einer kurzen, elastischen Schnur besteht. In der Anleitung von Crash Cup Karambolage werden drei Varianten beschrieben.

Spielvariante 1: Rumpel-Raserei
Zwei Farbwürfel bestimmen die Scheiben, die miteinander kollidieren sollen. Durch anlegen und ruckartiges Spannen der Schnur wird eine der beiden vorwärts katapultiert. Der aktive Spieler bekommt seine Punkte erst gutgeschrieben, wenn er seinen Zug freiwillig (und somit fehlerfrei) beendet.

Spielvariante 2: Drift-Derby
Hier definieren die Würfel das Tor, durch das ein beliebiger anderer Schein geschossen werden muss. Der Rest bleibt unverändert.

Spielvariante 3: Haba Grand Prix
Die dicken Holzklötze und Papp-Banden bilden hier keine Gesamtbegrenzung, sondern den Rennparcours. Zehn Runden sind dabei zu absolvieren, mit der Bande sollte allerdings besser nicht kollidiert werden. Zusätzlich herumliegende Power-Up-Plättchen ermöglichen das Ziehen von Aktionschips. Mit diesen kommt es zu unvorhergesehenen Wendungen dank Doppelzug, aussetzen, Reparatur, Reifenschaden oder gar einer Karambolage. Mit Letzterer kann ein anderer Spieler zur Startlinie zurück gesetzt werden.

Forums-Rezensionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu Crash Cup Karambolage.

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Crash Cup Karambolage' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Den Großteil der Spannung generiert das Abwägen, ob man ein Risiko eingehen und den Punktestand noch nicht sichern soll, oder doch besser auf Nummer sicher geht. Dass beim "schnippen" Fingerspitzengefühl gefragt ist und dieses auch ein wenig trainiert werden muss, versteht sich von selbst. All dies entspricht soweit aber dem Spielerlebnis von Karambolage. Der Mehrwert des Crash Cups besteht im "Grand Prix", der jedoch von Zufälligkeiten nur so strotzt und schnell jeden Reiz verliert. Einen Vorteil hat die neue Version gegenüber dem alten Spiel in der kleineren Schachtel aber dennoch: Die Banden lassen keinen Stein mehr durch (und vom Tisch fallen), sondern erledigen ihren Job. (Bei Karambolage konnte man dies von der Schnur am Rand nicht immer behaupten...)

Geübte Spieler versuchen sich gerne am "Driftstein", einem zusätzlichen Klotz, der zum Abprallen nach dem Einfalls-gleich-Ausfallswinkel funktioniert. Theoretisch jedenfalls, denn beim Aufprall verschiebt er sich ein wenig, wenn nicht genau mittig getroffen wird.

Fazit

Idee gut, Umsetzung mäßig -das Schnippen macht zwar Spaß, doch den gibt es auch für kleineres Geld mit Habas Karambolage.

Crash Cup Karambolage Bild 1 (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Habermaaß, 2015
Crash Cup Karambolage Bild 1Crash Cup Karambolage Bild 2Crash Cup Karambolage Bild 3

Crash Cup Karambolage Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Crash Cup Karambolage diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Crash Cup Karambolage hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Der Herr des Eisgartens
Zena 1814
Lignum
Toc Toc Toc!