Make 'n' BreakFoto: Ravensburger Spieleverlag, 2015

Make 'n' Break

Make 'n' Break ist ein Geschicklichkeitsspiel. Die Spieler versuchen unter Zeitdruck, mit bunten Holzbausteinen vorgegebene Figuren nachzubauen.

Bewertung

Make 'n' Break Durchschnitt: 4 von 5 (2 Bewertungen)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: 2 - 4 Personen
Alter: ab 8 Jahren
Dauer: 30 - 30 Minuten

Nachfolgespiel:
Make 'n' Break - Neuauflage

Spielfamilie:
Make ’n’ Break

Spieltyp

Genre: Sonstiges, Geschicklichkeitsspiel, Jeder gegen jeden
Thema: Abstrakt

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Ravensburger Spieleverlag
Autoren: Lawson, Andrew
Lawson, Jack
Illustratoren: Kinetic,
Linder, Henry M.

Erscheinungsjahr: 2004
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Anleitung herunterladen

Make 'n' Break: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Kurzanleitung

Diese Kurzanleitung zu 'Make 'n' Break' stammt von unserem Partner Ludoversum. Wir konzentrieren uns im Text auf wichtige Mechanismen des Spiels und ignorieren absichtlich Details und Sonderregeln.

Make 'n' Break ist ein Geschicklichkeitsspiel. Die Spieler versuchen unter Zeitdruck, mit bunten Holzbausteinen vorgegebene Figuren nachzubauen.

Ein Spieler wird zum Baumeister ernannt. Dieser versucht nun eine Anordnung von farbigen bzw.  grauen Holzbausteinen die auf Karten abgebildet sind nachzubauen. Bei den Karten auf denen die Bausteine in grau abgebildet sind, muss nur die Anordnung eingehalten werden. Ein Spieler der kein Baumeister ist, wirft den Würfel mit den Zahlen 1-3, der die Zeit des Baumeisters bestimmt. 1: 15 Sek.,2: 30 Sek., 3: 45 Sek. in dieser Zeit muss er so viele Karten erfüllen wie möglich.

Der Spieler, der die Zeit gestartet hat, überprüft ob der Baumeister die Zeit einhält und die Anordnung ordnungsgemäß nachbaut. Sofern das der Fall ist, darf derjenige der baut, sein Gebäude einreißen um eine weitere Karte zu erfüllen. Auf jeder Karte sind Siegpunkte angegeben. Diese Siegpunkte werden als Plättchen ausgegeben. Das Spiel endet wenn jeder Spieler vier mal Baumeister war. Es gewinnt der mit den meisten Siegpunkten.

Make 'n' Break wurde in der ZDF Familienshow "Das Spiel beginnt. Die große Show von 3 bis 99" von Johannes B. Kerner & Emma Schweiger präsentiert

Blogbeiträge

zuspieler.de (Rezension)

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Make 'n' Break' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Durch die Holzbausteine, die gut in der Hand liegen, fühlt man sich in die eigene Kindheit zurückversetzt, was bei vielen den Spielspaß fördert. Das Material ist durch seine Kompaktheit und das Holz sehr robust. Gleichzeitig schult es die Feinmotorik, Wahrnehmungs- und räumliche Vorstellungsvermögen. Die Karten sind in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, wobei blau leicht und rot schwer bedeutet. In der Make’n’Break Reihe sind danach noch weitere Spiele erschienen. Diese sind - um nur zwei zu nennen - Make’n’Break Extreme, in dem die Steine verschiedene Formen haben und Make’n’Break Challenge. In diesem Spiel wird mit Holzzangen gebaut.

Fazit
Make'n'Break ist ein schönes Familienspiel, weil Kinder durch die verschiedenen Anforderungen der Karten gleichberechtigt mit Eltern spielen können. Das Spiel war übrigens eines von elf Spielen, die in der Pilotfolge der ZDF-Sendung "Das Spiel beginnt! - Die große Show von 3 bis 99" gespielt wurden.

Make 'n' Break Bild 1 (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Ravensburger Spieleverlag, 2015
Make 'n' Break Bild 1Make 'n' Break Bild 2Make 'n' Break Bild 3Make 'n' Break Bild 4Make 'n' Break Bild 5Make 'n' Break Bild 6

Make 'n' Break Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Make 'n' Break diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Make 'n' Break hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Kawumm!
Das verrückte Labyrinth
Transatlantic
Kleiner Fuchs Tierarzt