Sherlock: GrabesstilleFoto: Abacusspiele, 2020

Sherlock: Grabesstille

Nach dem seltsamen Verschwinden von Adam Lockwood bittet die Polizei um Hilfe, um herauszufinden, was passiert ist. Es gilt, den Hinweisen zu folgen und viele offene Fragen an diesem Fall zu beantworten.

Bewertung

Durchschnitt: 3 von 5 (3 Bewertungen)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler:
1 - 8 Personen
Alter:
ab 12 Jahren
Dauer:
60 - 60 Minuten
Spielfamilie:
Sherlock
Sprache:
Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Spieltyp

Genre:
Kartenspiel, Schlussfolgerungsspiel
Thema:
Rätsel

Ludografische Angaben

Illustrator:
Erscheinungsjahr:
2020

Partner:
Spielbox

Spiel doch!

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Mehr Brettspiele

Höchst verdächtig!
Wie verhext!
Edel, Stein & Reich
Las Vegas