WitnessFoto: Asmodee Deutschland, 2014

Witness

Bei Witness wollen Spieler gemeinsam Kriminalfälle in der Welt von Blake & Mortimer lösen. Sie flüstern sich Indizien zu und müssen sich diese merken. Anschließend notieren sie die Indizien und ziehen Schlussfolgerungen.

Bewertung

Witness Durchschnitt: 4 von 5 (2 Bewertungen)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: für 4 Personen
Alter: ab 12 Jahren
Dauer: 15 - 20 Minuten

Spieltyp

Genre: Sonstiges, Schlussfolgerungsspiel, Alle gegen das Spiel
Thema: Abenteuer und Fantasie, Agenten und Spione, Comics und Mangas

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlage:  Ystari GamesAsmodee Deutschland
Autor: Bodin, Dominique
Illustrator: Jacobs, Edgar P.

Erscheinungsjahr: 2014
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Anleitung herunterladen

Witness: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Regelfragen

Witness: Du hast Fragen zu der Anleitung oder den Regeln? In unserem Forum findest Du Antworten auf über 10.000 Regelfragen. Durchsuche die Beiträge nach Witness.

Kurzanleitung

Diese Kurzanleitung zu 'Witness' stammt von unserem Partner Ludoversum. Wir konzentrieren uns im Text auf wichtige Mechanismen des Spiels und ignorieren absichtlich Details und Sonderregeln.

Witness spielt in der Welt von Blake & Mortimer, zwei in Deutschland kaum bekannten französischen Comic-Detektiven. Gemeinsam mit ihren Kollegen und Helfern Nasir und Professor Labrousse lösen sie die unmöglichsten Fälle - in diesem kooperativen Spiel durch Zuflüstern geheimer Informationen.

Jeder Spieler erhält bei Witness sein eigenes Indizienheft. Auf der Seite des ausgewählten Falls stehen ein paar Fakten, die nur diese Person kennt. Nach dem Vorlesen eines kurzen Einleitungstextes flüstern die Spieler insgesamt vier Mal paarweise alle ihnen bekannten Informationen an ihren linken Nachbarn weiter. Beim ersten Mal handelt es sich folglich nur um die eigenen Startindizien, bei jedem weiteren Mal kommen zusätzliche Infos hinzu, die die Spieler weiterflüstern müssen Erst nach der vierten Flüster-Runde dürfen Notizen gemacht werden.

Anschließend werden drei Fragen zum Geschehen gestellt. Dabei kann es sich um Logikfragen handeln, wie man sie zum Beispiel aus den P.M.-Logikrätseln kennt, aber auch um Detailfragen, bei denen man einfach nur gut zuhören musste. Für jede richtige Antwort gibt es einen Punkt, die Summe aller Spieler ergibt das Ergebnis. Je höher das Ergebnis, desto besser war die Gruppe.

Forums-Rezensionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu Witness.

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Witness' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Hier steckt mehr dahinter als nur eine Variante von Stille Post, denn die übermittelten Botschaften sind meist recht eindeutig und vor allem selten besonders witzig. Die Herausforderung besteht stattdessen darin, sich alle mitgeteilten Informationen zu merken und vollständig (und korrekt) weiterzugeben. Für aufmerksame und konzentrierte Spieler ist dies kein Problem, doch wenn auch nur ein Einziger nicht aufpasst (oder partout nicht zuhören kann), hat sein linker Nachbar kaum eine Chance, alle Fragen beantworten zu können. Manchmal hilft zwar auch schlichtes Raten, doch der gemeinsame "Score" wird so garantiert gedrückt.

Trotz der zahlreichen "Fälle" ähneln sich die Partien jedoch wie die Rätsel der P.M.-Logiktrainer. Da die Fragen der schwierigeren Aufgaben nicht alle nach dem gleichen Muster ablaufen, lohnt es sich umsomehr, nach einer kurzen Einstiegsrunde in den hinteren Teil des Herausforderungsheftes zu wechseln. Am (zu recht) geringen Bekanntheitsgrad der Protagonisten in Deutschland lässt sich dagegen wenig machen.

Fazit
Witness ist der fleischgewordene Versuch, ein Party- in ein ernsthaftes Brettspiel umzuwandeln. Es ist zweifellos originell und funktioniert, jedoch lässt es sich nur zu viert spielen und eignet sich gewiss nicht für jede Spielrunde.

Witness Bild 1 (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Asmodee Deutschland, 2014
Witness Bild 1

Witness Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Witness diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Witness hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Ronda Magica
Golden Horn: Dominio da Mar
Kingdom of Solomon
Black Stories: Real Crime Edition