Carcassonne: Winter-EditionFoto: Verlag

Carcassonne: Winter-Edition

Carcassonne: Winter-Edition spielt sich wie das Original, nur die Gestaltung wurde geändert. Die Plättchen unterscheiden sich übrigens auch auf der Rückseite von den Plättchen der Erweiterungen und der Standard-Edition.

Bewertung

Carcassonne: Winter-Edition Durchschnitt: 3.5 von 5 (2 Bewertungen)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: 2 - 5 Personen, besonders gut mit 2 Spielern
Alter: ab 8 Jahren
Dauer: 30 - 45 Minuten

Spielfamilie:
Carcassonne

Spieltyp

Genre: Sonstiges, Legespiel, Jeder gegen jeden
Thema: Mittelalter, Europa, Frankreich, Landschaft, Städte und Siedlungen

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Hans im Glück Verlag
Autor: Wrede, Klaus-Jürgen
Illustrator: Pätzke, Anne

Erscheinungsjahr: 2012
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Anleitung herunterladen

Carcassonne: Winter-Edition: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Regelfragen

Carcassonne: Winter-Edition: Du hast Fragen zu der Anleitung oder den Regeln? In unserem Forum findest Du Antworten auf über 10.000 Regelfragen. Durchsuche die Beiträge nach Carcassonne: Winter-Edition.

Forumsdiskussionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu Carcassonne: Winter-Edition.

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Carcassonne: Winter-Edition' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Die Fragen: Wer braucht denn das? Dient das nicht wieder mal nur der blinden Absatzsteigerung, ohne dass der Kunde überhaupt danach verlangt hätte? In der Hoffnung, dass das Produkt allein aus Neugier gekauft wird? Werden da nicht einfach nur Reste verwertet? Und warum kaufe ich es trotzdem? 

Die Antworten: Alle Carcassonne-Spieler. Nein. Hoffentlich wird es das. Nein. Weil es eine willkommene Abwechslung ist.

Gerade der letzte Punkt ist entscheidend: Was ist schöner, als im warmen, gemütlichen Zimmer ein Winterspiel zu genießen, während es draußen stürmt und schneit? Das ist viel stimmungsvoller, als wenn wie immer grüne Weiden und blaue Seen angestarrt werden (müssen).

Fazit

Zur Weihnachtszeit wirken thematisch passende Spiele auf dem Tisch einfach harmonischer. Das hat man jetzt auch bei Hans im Glück erkannt und dem größten Hit des Verlags ein weißes Gewand verpasst. Auch wenn es nichts Neues ist und sich mit den Erweiterungen nicht kombinieren lässt -Carcassonne-Fans werden die Winteredition lieben.

Carcassonne: Winter-Edition Bild 1 Die Zählleiste. (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Ludoversum
Carcassonne: Winter-Edition Bild 1Carcassonne: Winter-Edition Bild 2

Carcassonne: Winter-Edition Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Carcassonne: Winter-Edition diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Carcassonne: Winter-Edition hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Ratzeputz
Nonaga
Tief im Riff
Oink!