CivilizationFoto: Eugene van der Pijll, CC0 1.0

Civilization

In Civilization führen Spieler ein Volk über 8.000 Jahre - von der Steinzeit bis zum Beginn des Mittelalters. Nur wer sich geschickt ausbreitet, Ressourcen mit Mitspielern tauscht und auf Ereignisse vorbereitet ist, gewinnt.

Bewertung

Civilization Durchschnitt: 4.5 von 5 (4 Bewertungen)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler:
2 - 7 Personen, besonders gut mit 6 Spielern
Alter:
ab 12 Jahren
Dauer:
240 - 400 Minuten
Nachfolgespiel:
Spielfamilie:
Civilization
Sprache:
Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Spieltyp

Genre:
Brettspiel, Eroberungsspiel, Jeder gegen jeden
Thema:
Erde, Gesellschaft, Gesellschaftsentwicklung

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Ludografische Angaben

Verlag:
Autoren:
Tresham, Francis G.
Uhl, Mick
Illustrator:
Dovey, Ed
Erscheinungsjahr:
1988

Weitere Auflagen

Civilization

Civilization
(Foto: Kristian Madsen, CC BY-SA 3.0)Jahr: 1982
Land:   US
Verlag: Avalon Hill

Civilization

Civilization
(Foto: Kristian Madsen, CC BY-SA 3.0)Jahr: 1981
Land:   US
Verlag: Avalon Hill

spielbox-Rezension

Die spielbox ist das auflagenstärkste Gesellschaftsspiele-Magazin weltweit. Die Redaktion hat Civilization in Ausgabe 4/88 rezensiert.

Interessierte können diese und andere Ausgaben im spielbox-Shop bestellen.

Civilization Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Civilization diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 1 Kommentare zu Civilization hinterlassen.

hrsg schrieb am 31.03.2018:

Civilization von Piatnik WdS ist meiner Meinung nach gleich wie Civilization von AH. Daher eher weniger zur Erbauung geeignet. Auch mit der Westeuropa Erweiterung wird es nicht wirklich gut. Die Westeuropa Erweiterung bringt aber etwas gänzlich Neues. Die Wein-Karten sind über 3 Handelskartenstapel verteilt und nicht wie bei der AH advanced Version im 5-er Stapel. auch finde ich die Idee mit den zweifach verwendbaren Handelskarten (z.B. Eisen oder Papyros) toll. Deswegen habe ich jetzt noch ein paar Ersatzhandelskarten aufgetrieben und für Silber die selbe Idee wie beim Wein verwirklicht (in den 5er, 6er und 7er Stapel). Auch habe ich die fehlenden Zivilisationskarten der AH Advanced Version übersetzt und ausgedruckt. Damit lässt sich diese Version nach den Advanced Civilisation Regeln spielen. Dies ist sicher die bessere Option als nach den Standardregeln zu spielen. Da die deutsche Version derzeit noch günstig zu haben ist kann ich den Umbau nur empfehlen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Dir gefällt dieses Spiel? Gleich bestellen:

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Elfer raus! Die Nationalmannschaft 2018
Sagrada
Redaktion Wadenbeißer: Die Jagd nach der Titelstory
MyRummy