Das AmulettFoto: Spiel des Jahres

Das Amulett

Die Spieler bewegen bei Das Amulett ihre Figuren durch eine Fantasielandschaft und sammeln Edelsteine. Wer als erster sieben farblich unterschiedliche oder acht beliebige Edelsteine besitzt, gewinnt das Spiel.

Bewertung

Durchschnitt: 2.6 von 5 (5 Bewertungen)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler:
3 - 6 Personen, besonders gut mit 4 Spielern
Alter:
ab 12 Jahren
Dauer:
60 - 90 Minuten
Auszeichnungen:
Spiel des Jahres: Nominierungsliste 2001
Deutscher Spielepreis 2001 (Rang: 10)
Sprache:
Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Spieltyp

Genre:
Brettspiel, Bietspiel, Jeder gegen jeden
Thema:
Fantasy, Fantasiewelten, Abenteuer und Fantasie, Zauberer und Hexen

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Ludografische Angaben

Verlag:
Illustrator:
Erscheinungsjahr:
2001

spielbox-Rezension

Die spielbox ist das auflagenstärkste Gesellschaftsspiele-Magazin weltweit. Die Redaktion hat Das Amulett in Ausgabe 5/01 rezensiert und umgerechnet mit 4 von 5 Sternen bewertet.

Interessierte können diese und andere Ausgaben im spielbox-Shop bestellen.

Partner:
Spielbox

Spiel doch!

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Mehr Brettspiele

Tikal
Trans America
Jenseits von Theben
Carolus Magnus