Mops RoyalFoto: Noris Spiele, 2014

Mops Royal

Bei Mops Royal legt jeder Spieler Plättchen aneinander. Dabei müssen die Spieler sich ständig entscheiden: Lieber auf Nummer sicher gehen und nur wenige Punkte erzielen? Oder mit Risiko eventuell mehr Punkte erzielen?

Bewertung

Mops Royal Durchschnitt: 3 von 5 (2 Bewertungen)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: 2 - 4 Personen
Alter: ab 8 Jahren
Dauer: 20 - 30 Minuten

Spieltyp

Genre: Sonstiges, Legespiel, Jeder gegen jeden
Thema: Tiere, Abstrakt, Umwelt, Tier, Hund

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Noris Spiele
Autor: Burkhardt, Günter

Erscheinungsjahr: 2014
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Forums-Rezensionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu Mops Royal.

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Mops Royal' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Als Loriot die unförmigste aller Hunderassen verulkte, adelte er sie gleichermaßen und machte sie berühmt. Richtig königlich geht es nun bei Mops Royal zu, denn Noris setzt dem Vieh die Krone auf -zumindest aus Wertungsgründen.

Alle Spieler erhalten einen identischen Satz Legeplättchen, die Möpse in verschiedenen Farben zeigen. Jede Runde wird ein neues Plättchen ermittelt, das alle in ihrer eigenen Auslage anlegen müssen, bis schließlich ein 5x5 Felder großes Muster entstanden ist. Nach jedem Ablegen darf eine Kombination gewertet werden, die aus 3, 4 oder 5 benachbarten Teilen besteht. Welche möglich und erlaubt sind, sind auf dem Wertungstableau für alle gut sichtbar abgebildet. Nach einer Wertung müssen ein bis zwei der betroffenen (markierten) Plättchen umgedreht werden, die somit für weitere Aktionen nicht mehr in Betracht kommen.

5er Kombinationen sind etwas lukrativer als 4er oder gar 3er. Letztere sollten ohnehin nur als ergänzende Notlösung gewertet werden wenn keine besseren Möglichkeiten mehr absehbar sind, da von den drei Plättchen nur ein einziges nochmal gewertet werden kann. Meist lohnt es sich, auf 5er zu spekulieren, wobei man aber nicht aus den Augen verlassen sollte, welche noch übrig sind.

Die Wertungsmöglichkeiten auf dem Spielplan zentral abzubilden, erspart individuelle Übersichten. Eine gute Sicht auf den Plan ist aber vonnöten, da eben nicht alle denkbaren Konstellationen auch erlaubt sind.

Fazit
Einer zieht, alle legen -das kennt man alles schon, beispielsweise von Fits. Dennoch ist die Umsetzung ordentlich gelungen, sodass Mops Royal für nette Unterhaltung sorgt.

Mops Royal Bild 1 (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Noris Spiele, 2014
Mops Royal Bild 1Mops Royal Bild 2

Mops Royal Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Mops Royal diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Mops Royal hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Dobble: Star Wars
Dominion: Mixbox
Mauseschlau & Bärenstark - Weltreise
Burg Schlummerschatz