Star Wars Rebels: MemoryFoto: Ravensburger, 2015

Star Wars Rebels: Memory

Star Wars Rebels: Memory ist ein Memory-Spiel mit Lizenzthema. Die Plättchen zeigen Motive aus dem "Star Wars"-Universum. Ziel des Spiels ist es wie bei allen Memory-Varianten, Plättchen mit identischen Motiven zu finden.

Bewertung

Star Wars Rebels: Memory Durchschnitt: 3 von 5 (4 Bewertungen)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: 2 - 8 Personen
Alter: ab 6 Jahren
Dauer: 15 - 20 Minuten

Spielfamilie:
Memory-Lizenzausgaben

Spieltyp

Genre: Sonstiges, Merkspiel, Jeder gegen jeden
Thema: Filme und Serien, Star Wars

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Ravensburger Spieleverlag
Autor: Hurter, William

Erscheinungsjahr: 2015
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Anleitung herunterladen

Star Wars Rebels: Memory: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Video-Anleitung

Video-Rezension

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Star Wars Rebels: Memory' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Pünktlich zur neuen Animationsserie "Star Wars Rebels" und kurz vor dem Start von Episode 7 präsentiert Ravensburger eine Memory-Ausgabe mit 36 Rebels-Motiven. Für dieses Star Wars Rebels Memory gelten die üblichen Regeln. Auch das Material entspricht den normalen, dicken Ravensburger-Plättchen.

So klatschbunt wie die Serie sind auch die ausgewählten Motive. Als Erwachsener hat man damit in Ruhe die Gelegenheit, die misslungenen Animationen zu begutachten, woran sich der Nachwuchs allerdings überhaupt nicht stört. Die Motive bei Star Wars Rebels Memory beschränken sich auf die wenigen wiederkehrenden Charaktere, die mal in Nahaufnahme und mal aus der Ferne gezeigt werden. Die verschiedenen Farbhintergründe machen es dabei leicht, einzelne Charaktere wiederzufinden - aber manchmal auch zwei unterschiedliche Ansichten zu verwechseln. Besonders schwierig zu unterscheiden sind die belanglosen Gruppenbilder, von denen gleich doppelt so viele herum geistern. Mal mit dem gestörten Astromech, mal ohne Lichtschwert: Garantiert gehören diese Motive zu den letzten, die gesammelt werden.

Fazit
Für Star-Wars-Fans im Alter von etwa vier bis neun Jahren ist dieses Memory eine empfehlenswerte Beschäftigung. Die jüngeren Kinder freuen sich über die Plättchen, die älteren lernen sich zu konzentrieren und die Eltern müssen keinen "My little Kitschfigur"- oder "Bob der Baumeister"-Kram mitspielen.

Star Wars Rebels: Memory Bild 1 (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Ravensburger, 2015
Star Wars Rebels: Memory Bild 1Star Wars Rebels: Memory Bild 2Star Wars Rebels: Memory Bild 3

Dir gefällt Star Wars Rebels: Memory? Bei unseren verschiedenen Partnern findest Du das Spiel, soweit verfügbar, zum Kauf. Klicke einfach auf das Logo des Partners und Du gelangst direkt zum Angebot. Dies ist ein kostenfreier Service für Dich. Die Bestellung bei unseren Partnern beinhaltet für Dich keine Mehrkosten.
Kaufe Deine Lieblingstitel und spiele los was das Zeug hält!

26,79 € bei Amazon
16,99 € bei SpieleOffensive

Star Wars Rebels: Memory Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Star Wars Rebels: Memory diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Star Wars Rebels: Memory hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

T.I.M.E. Stories: Die Drachenprophezeiung
Agricola: Die Bauern und das liebe Vieh
ego Love
Maus voraus