T.I.M.E. Stories: Der Marcy-FallFoto: Space Cowboys, 2015

T.I.M.E. Stories: Der Marcy-Fall

T.I.M.E. Stories: Der Marcy-Fall ist die erste Erweiterung zu T.I.M.E. Stories. Die Spieler reisen ins Jahr 1992, in die amerikanische Kleinstadt Marcy, die von einer mysteriösen Seuche befallen wurde.

Bewertung

Durchschnitt: 4.6 von 5 (5 Bewertungen)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler:
2 - 4 Personen
Alter:
ab 10 Jahren
Dauer:
60 - 90 Minuten
Grundspiel:
Sprache:
Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Spieltyp

Genre:
Brettspiel, Sonstiges, Alle gegen das Spiel
Thema:
Nordamerika, USA, Abenteuer und Fantasie

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Ludografische Angaben

Illustrator:
Erscheinungsjahr:
2015

T.I.M.E. Stories: Der Marcy-Fall Bild 1 (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Space Cowboys, 2015
T.I.M.E. Stories: Der Marcy-Fall Bild 1T.I.M.E. Stories: Der Marcy-Fall Bild 2T.I.M.E. Stories: Der Marcy-Fall Bild 3

Partner:
Spielbox

Spiel doch!

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Mehr Brettspiele

Trans America
Puerto Rico
Jenseits von Theben
Nacht der Magier