The BossFoto: Blackrock Games, 2014

The Boss

The Boss vereinigt Schlussfolgerungs-, Mehrheiten- und Bluffspiel miteinander. Die Spieler versuchen, durch das Ausspielen von Gangstern auf verschiedene Städte sich Gewinne zu ergaunern.

Bewertung

The Boss Durchschnitt: 3 von 5 (1 Bewertung)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: 2 - 4 Personen, besonders gut mit 4 Spielern
Alter: ab 10 Jahren
Dauer: 20 - 60 Minuten

Spieltyp

Genre: Kartenspiel, Bluffspiel, Jeder gegen jeden
Thema: Neuzeit, Nordamerika, USA, Abenteuer und Fantasie, Schurken und Ganoven

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Blackrock Games
Autor: Ollier, Alain
Illustrator: Rochon, Tony

Erscheinungsjahr: 2010
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Regelfragen

The Boss: Du hast Fragen zu der Anleitung oder den Regeln? In unserem Forum findest Du Antworten auf über 10.000 Regelfragen. Durchsuche die Beiträge nach The Boss.

Video-Anleitung

Kurzanleitung

Diese Kurzanleitung zu 'The Boss' stammt von unserem Partner Ludoversum. Wir konzentrieren uns im Text auf wichtige Mechanismen des Spiels und ignorieren absichtlich Details und Sonderregeln.

In New York, Boston, Detroit, Cincinnati, Philadelphia, Memphis, Kansas City und Chicago treiben sich zahlreiche Gangster herum, die auf ihre Art dubiosen Geschäften nachgehen. Wie lukrativ diese sind, stellt sich jedoch immer erst im Laufe einer Runde heraus, denn zu Beginn von The Boss besitzen die Spieler nur wenige Informationen darüber, welche Gewinne nicht zu erwarten sind.

In jeder Stadt gibt es genau festgelegte „Gewinne“, für jeden eine entsprechende Karte. Davon wird eine zufällig verdeckt zugelost, der große Rest aller Karten gleichmäßig unter den Spielern verteilt. Reihum legen sie nun jeweils eine davon offen an, bis am Rundenende alle Karten auf dem Tisch liegen. Zusätzlich kann ein Spieler vor dem Legen einer Karte Gangstersteine auf eine beliebige Stadt ausspielen um dort die Mehrheit zu bilden. Neben sechs Vollzeit-Ganoven stehen jedem Spieler auch drei Aushilfskräfte zur Verfügung, die nur einmalig eingesetzt werden können.

Sobald alle Karten gespielt sind, erhalten die dominierenden Spieler in den einzelnen Städten ihre Belohnung – also das, was auf der bis dahin verdeckten Karte zu sehen ist. Dies kann Geld sein (0-4 Säckchen), aber auch ein Knastaufenthalt oder eine Verletzung (=Der Gangsterstein muss aussetzen.). Bei einer Pistole wird ein Gangster sogar ganz aus dem Spiel genommen. Eine Besonderheit stellt dabei Chicago dar, denn der Gewinn dort orientiert sich an den offen ausgespielten Karten anderer Städte – und dies auch noch von Runde zu Runde in wachsendem Maße und ganz ohne Verletzungsrisiko. The Boss gewinnt, wer nach drei bis fünf Runden das meiste Geld sammeln konnte.

Forums-Rezensionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu The Boss.

Video-Rezension

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'The Boss' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Startspieler zu sein ist meistens doof, denn nur durch das Anlegen von Karten durch die Mitspieler erhält man irgendwelche Hinweise darauf, welche Städte gerade lukrativ sein könnten. Andererseits werden die „Kosten“ auch immer größer, je mehr Spieler sich für ein und denselben Ort entscheiden, sodass es manchmal auch von Vorteil sein kann, zuerst setzen zu dürfen. Chicago ist so ein Fall, denn dort gibt es nie ein Risiko, einen Gangster zu verlieren. Und Chicago wächst in seiner Bedeutung, von fast-wertlos bis hin zu hohem-Gewinn.

Fazit
The Boss ist ein kompaktes Kartenspiel, das in jeder Spielerzahl Spaß macht und deduktive Elemente sehr geschickt thematisch in einer stimmungsvollen Umgebung versteckt. Thema hin oder her, The Boss ist einfach klasse.

The Boss Bild 1 (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Blackrock Games, 2014
The Boss Bild 1The Boss Bild 2The Boss Bild 3The Boss Bild 4The Boss Bild 5The Boss Bild 6The Boss Bild 7

The Boss Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel The Boss diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu The Boss hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Monopoly: Halo
Caylus: Magna Carta
Monstermaler
Fabelsaft