TipoverFoto: ThinkFun, 2018

Tipover

Bei Tipover kippt der Spieler Kisten und baut so einer Figur den Weg zum Ziel. Die Figur kann sich nur auf den Kisten bewegen indem sie klettert oder läuft, dazu müssen sich die Kisten horizontal oder vertikal berühren.

Bewertung

Tipover Durchschnitt: 3.5 von 5 (2 Bewertungen)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler:
für 1 Personen
Alter:
ab 8 Jahren
Dauer:
5 - 90 Minuten
Sprache:
Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Spieltyp

Genre:
Knobelspiel, Schlussfolgerungsspiel, Alle gegen das Spiel
Thema:

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Ludografische Angaben

Verlag:
Erscheinungsjahr:
2018

Anleitung herunterladen

Tipover: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Tipover' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Bei Tipover wird umgekippt. Ordentlich gestapelte Kisten werden einfach umgeworfen, damit das sportaffine Männchen darauf herumlaufen und seine rote Zielkiste erreichen kann, ohne auf den Boden springen zu müssen.

Stapel von vier Kisten sind blau, Dreier grün und Zweier gelb. Rot ist nur das Zielfeld, das aus einer Einzelkiste besteht. Der Stapel, auf dem die Spielfigur steht, wird in eine beliebige Richtung gekippt (sofern Platz dafür vorhanden), sodass die Figur weiterziehen kann. Insgesamt stehen 40 Aufgaben in vier verschiedenen Schwierigkeitsstufen zur Verfügung, die Auflösungen sind bei Bedarf im Regelheft nachzulesen.

Auch Tipover wurde technisch hervorragend umgesetzt, denn das Umkippen funktioniert prima. Die Stapel stehen mit einer Seite fest auf dem Feld des Spielplans, während sich die Figur mit seinen Beinen auf die Oberseite setzen lässt. Beim Kippen verrutscht nichts, selbst der Stapel landet sauber dort wo er hin soll.

Die erforderliche Denkweise muss allerdings etwas trainiert werden, da durch das Kippen gleich zwei Dinge auf einmal geschehen: Zum einen wird eine bislang leere Fläche durch die Kisten begehbar und zum anderen wird das Feld frei, auf dem die Kisten zuvor standen. Freiräumen, umlegen, zurück laufen –das wird im Expertenlevel teilweise etwas knifflig. Im Vergleich zu anderen Denksportspielen des Verlags bleibt der Anspruch jedoch etwas niedriger.

Fazit

BierKästen umschmeissen und darauf balancieren - dies ist ein Spielplatz für Erwachsene. Wer keine unlösbaren Knobelaufgaben sucht und trotzdem Wert auf übersichtlich gestaltetes und perfekt funktionierendes Material legt, ist mit Tipover bestens bedient.

Tipover Bild 1 (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: ThinkFun, 2018
Tipover Bild 1Tipover Bild 2Tipover Bild 3Tipover Bild 4Tipover Bild 5Tipover Bild 6

Du möchtest dieses Spiel (Tipover) kaufen?

Tipover Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Tipover diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Tipover hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Dir gefällt dieses Spiel? Gleich bestellen:

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Anno Domini - Lifestyle
Die Würfelsiedler
Ubongo 3D Family
Namibia