Vier gewinntFoto: Hasbro, 2014

Vier gewinnt

Bei Vier gewinnt versuchen Spieler, vier Steine ihrer Farbe in eine Reihe zu bringen. Wem das als erster gelingt, gewinnt. Bei einem perfekten Spiel ohne Fehler gewinnt der Startspieler, wenn er in der Mitte beginnt.

Bewertung

Vier gewinnt Durchschnitt: 3 von 5 (1 Bewertung)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: für 2 Personen
Alter: ab 6 Jahren
Dauer: 5 - 10 Minuten

Spielfamilie:
Vier gewinnt

Spieltyp

Genre: Sonstiges, Sonstiges, Jeder gegen jeden
Thema: Abstrakt

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Hasbro
Autoren: Strongin, Ned
Wexler, Howard

Erscheinungsjahr: 2005
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Weitere Auflagen

Vier gewinnt

Vier gewinnt
Jahr: 1974
Land:   US
Verlag: MB

Forums-Rezensionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu Vier gewinnt.

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Vier gewinnt' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Vier gewinnt ist ein echter Klassiker. Das Spielprinzip ist in drei Sätzen erklärt. Jeder Spieler erhält die Chips einer Farbe. Abwechselnd werfen die Spieler nun Chips in das senkrecht stehende Spielbrett. Wer als erster vier Chips seiner Farbe in einer Linie bringt gewinnt, egal ob die vier Chips horizontal, vertikal oder diagonal aneinander grenzen. Die einfachen Regeln erlauben einen schnellen Spieleinstieg.

Das Spiel selbst fasziniert für Zwischendurch. Auf Dauer kann es jedoch nicht fesseln. Übrigens: Spielen zwei Personen gegeneinander ohne einen Fehler zu machen, gewinnt – das ist mathematisch bewiesen – der Startspieler. Vorausgesetzt, er wirft den ersten Chip in die mittlere Spalte. Wirft er den Stein rechts oder links neben die mittlere Spalte, gewinnt bei einem perfekten Spiel keiner der zwei Spieler. Wirft der Startspieler seinen ersten Chip in eine der restlichen Spalten, verliert er. Vier gewinnt war eines von elf Spielen, die in der Pilotfolge der ZDF-Sendung "Das Spiel beginnt! - Die große Show von 3 bis 99" gespielt wurden.

Vier gewinnt Bild 1 (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Hasbro, 2014
Vier gewinnt Bild 1Vier gewinnt Bild 2

Vier gewinnt Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Vier gewinnt diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Vier gewinnt hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Terra
Carcassonne: Der Tunnel
Bohnaparte
Ausgerechnet Unken