Was klotzt du?Foto: Ludoversum

Was klotzt du?

Mit bunten Holzklötzchen herumspielen und dabei Begriffe erklären. Das ist Was klotzt Du?. Das Spielmaterial besteht aus einem Satz braunen Holzsteinen sowie mehreren farbigen Sets mit verschiedenen Figuren und Objekten.

Bewertung

Was klotzt du? Durchschnitt: 2.5 von 5 (2 Bewertungen)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: 3 - 6 Personen
Alter: ab 8 Jahren
Dauer: 30 - 45 Minuten

Spieltyp

Genre: Sonstiges, Kommunikationsspiel, Jeder gegen jeden
Thema:

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Huch! & friends
Autoren: Brand, Inka
Brand, Markus
Illustratoren: Menzel, Michael
Maas, Volker

Erscheinungsjahr: 2011
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Regelfragen

Was klotzt du?: Du hast Fragen zu der Anleitung oder den Regeln? In unserem Forum findest Du Antworten auf über 10.000 Regelfragen. Durchsuche die Beiträge nach Was klotzt du?.

Kurzanleitung

Diese Kurzanleitung zu 'Was klotzt du?' stammt von unserem Partner Ludoversum. Wir konzentrieren uns im Text auf wichtige Mechanismen des Spiels und ignorieren absichtlich Details und Sonderregeln.

Mit bunten Holzklötzchen herumspielen und dabei Begriffe erklären Was klotzt Du? macht dort weiter, wo Tabu und Was’n das aufgehört haben. Über 360 Begriffe sorgen dafür, dass das Spiel nicht so schnell langweilig wird. Das Spielmaterial besteht aus einem Satz braunen Holzsteinen sowie mehreren farbigen Sets mit verschiedenen Figuren und Objekten.

Wer am Zug ist, muss bei Was klotzt Du? versuchen innerhalb etwa einer Minute möglichst viele Begriffe zu erklären. Gestoppt wird die Zeit mit einer Sanduhr. Das Erklären der Begriffe muss jedoch ohne Kommentare und Geräusche vonstatten gehen, einzig die Verwendung der Klötze ist erlaubt.

Allerdings dürfen diese dazu auch bewegt werden. Wird ein Begriff erraten, dürfen die verwendeten farbigen Bausteine in diesem Zug nicht erneut benutzt werden. Stattdessen werden diese farbigen Teile hinterher gezählt – je mehr, desto mehr. Und zwar Punkte pro erratenem Begriff, jeweils für den Erklärer und den Mitspieler.

Haben die Mitspieler Schwierigkeiten beim Erraten, dürfen farbige Steine auf spezielle Hinweisfelder (zum Beispiel „Technik“ oder „Film/TV“) gelegt werden. Es gewinnt der Spieler, der nach drei Runden die meisten Punkte sammeln konnte.

Forums-Rezensionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu Was klotzt du?.

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Was klotzt du?' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Meinung

Hier wird nicht gekleckert, sondern geklotzt –und zwar mit vielen großen Bausteinen. Diese sind zwar viel klobiger als die vielen merkwürdigen Gegenstände eines Was’n das, doch funktioniert das Erklären in den meisten Fällen erstaunlich gut. Besonders die drei Personenfiguren (Mann, Frau, Kind) werden häufig benötigt und sollten deshalb möglichst nicht gleich beim ersten Begriff vergeudet werden.

Zumal die Wörter ohnehin nicht einfach sind. Bereits die leichtere Hälfte hat es in sich, sodass nur sehr selten vier Karten innerhalb eines Zuges erraten werden können. Nicht gut gelungen ist dagegen der Punkteanzeiger, einem riesigen Zahnrad, an dessen Rand die Marker der Spieler angelegt werden. Denn sobald das Rad verschoben wird, verrutschen auch sämtliche Punktemarker –und das Verschieben kommt häufig vor, denn Kartenstapel und Bausteine erfordern viel Platz auf dem Tisch.

Fazit

Was klotzt Du? sticht nicht nur durch seinen originellen und lustigen Titel hervor, sondern auch durch seinen unorthodoxen Ansatz, Begriffe zu erklären. Wer ungern zu viel redet, aber dennoch gerne mit Bauklötzen spielt, liegt hier genau richtig.

spielbox-Rezension

Die spielbox ist das auflagenstärkste Gesellschaftsspiele-Magazin weltweit. Die Redaktion hat Was klotzt du? in Ausgabe 5/12 rezensiert.

Interessierte können diese und andere Ausgaben im spielbox-Shop bestellen.
Was klotzt du? Bild 1 (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Verlag
Was klotzt du? Bild 1Was klotzt du? Bild 2Was klotzt du? Bild 3Was klotzt du? Bild 4Was klotzt du? Bild 5

Was klotzt du? Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Was klotzt du? diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Was klotzt du? hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Babuschka
Cappuccino
Schnüffel-Bello
Disney Sofia Memory