Zicke Zacke IgelkackeFoto: Zoch Verlag, 2014

Zicke Zacke Igelkacke

Zicke Zacke Igelkacke ist nichts anderes als eine etwas verkleinerte Neuauflage von Zicke Zacke Hühnerkacke, das 1998 erstmalig erschien. Anstelle von Schwanzfedern werden Igelstacheln eingesammelt.

Bewertung

Zicke Zacke Igelkacke Durchschnitt: 3 von 5 (1 Bewertung)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: 2 - 4 Personen, besonders gut mit 4 Spielern
Alter: ab 4 Jahren
Dauer: 20 - 20 Minuten

Vorgängerspiel:
Zicke Zacke Hühnerkacke

Spielfamilie:
Zicke Zacke

Spieltyp

Genre: Sonstiges, Merkspiel, Jeder gegen jeden
Thema: Tiere, Tier, Igel

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Zoch Verlag
Autor: Zoch, Klaus
Illustrator: Matthäus, Doris

Erscheinungsjahr: 2009
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Anleitung herunterladen

Zicke Zacke Igelkacke: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Regelfragen

Zicke Zacke Igelkacke: Du hast Fragen zu der Anleitung oder den Regeln? In unserem Forum findest Du Antworten auf über 10.000 Regelfragen. Durchsuche die Beiträge nach Zicke Zacke Igelkacke.

Video-Anleitung

Forums-Rezensionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu Zicke Zacke Igelkacke.

Video-Rezension

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Zicke Zacke Igelkacke' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Igelkacke ist nichts anderes als eine etwas verkleinerte Neuauflage von Zicke Zacke Hühnerkacke, das 1998 in der großen quadratischen Box erschien und damals mit dem „Sonderpreis Kinderspiel“ der Jury Spiel des Jahres ausgezeichnet wurde. Der wichtigste Unterschied: Anstelle von Schwanzfedern werden Igelstachel eingesammelt.

Die Igel laufen von Feld zu Feld im Kreis. Um vorwärts ziehen zu dürfen, muss ein Gartenplättchen aufgedeckt werden, das das gleiche Motiv zeigt wie das nächste freie Feld. Gelingt dies, ist der Spieler sofort noch einmal am Zug. Wird ein Mitspieler überholt, werden diesem alle seine Stachel abgenommen und auf den eigenen Igel gesteckt. (Eigentlich sollen die bunten Kugeln auf den Holzstäben „Früchte“ darstellen...) Es gewinnt, wer alle Stachel gesammelt hat.

Die Löcher sind in den Igeln etwas senkrechter gebohrt, als es noch bei Hühnerkacke der Fall war. Dadurch fällt kein Stachel mehr heraus und alle Kinder können sich darauf konzentrieren, sich die Positionen der Motive zu merken. Wem dies am besten (sprich: am schnellsten) gelingt, läuft immer schneller und sorgt für ein zügiges Ende. Die bewährten Illustrationen von Doris Matthäus und die sympathischen Igel sorgen für einen zusätzlichen Sympathiefaktor. (Und ganz abgesehen davon ist es irgendwie harmloser, Stacheln herauszuziehen, als Schwanzfedern....)

Fazit
Diese Neuauflage ist rundum gelungen. Die Größe der Figuren ist völlig ausreichend, das Material vorbildlich und kindgerecht. Wer Zicke Zacke Hühnerkacke bereits besitzt, kann Igelkacke zwar getrost ignorieren, für alle anderen sind die Igel jedoch die bessere Alternative.

Zicke Zacke Igelkacke Bild 1 (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Zoch Verlag, 2014
Zicke Zacke Igelkacke Bild 1Zicke Zacke Igelkacke Bild 2Zicke Zacke Igelkacke Bild 3Zicke Zacke Igelkacke Bild 4

Zicke Zacke Igelkacke Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Zicke Zacke Igelkacke diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Zicke Zacke Igelkacke hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Activity - Zusatzkarten
Kardinal
Rumms
Concordia: Britannia & Germania