Coco CapitanoFoto: Verlag

Coco Capitano

Bei Coco Capitano laufen die Spieler mit Figuren im Kreis und sammeln Schätze. Dabei müssen sie sich ständig neu entscheiden: Auf Nummer sicher gehen oder erneut würfeln, Schätze sammeln aber vielleicht erwischt werden?

Bewertung

Coco Capitano Durchschnitt: 3 von 5 (1 Bewertung)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: 2 - 4 Personen, besonders gut mit 3 Spielern
Alter: ab 5 Jahren
Dauer: 10 - 15 Minuten

Spieltyp

Genre: Sonstiges, Riskieren oder verlieren, Jeder gegen jeden
Thema: Abenteuer und Fantasie, Piraten und Freibeuter

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Huch! & friends
Autor: Dirscherl, Wolfgang
Illustrator: Reich, Stefanie

Erscheinungsjahr: 2012
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Anleitung herunterladen

Coco Capitano: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Regelfragen

Coco Capitano: Du hast Fragen zu der Anleitung oder den Regeln? In unserem Forum findest Du Antworten auf über 10.000 Regelfragen. Durchsuche die Beiträge nach Coco Capitano.

Forums-Rezensionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu Coco Capitano.

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Coco Capitano' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Meinung

Ein bisschen Risiko muss manchmal eingegangen werden, wenn ein führender Spieler noch eingeholt werden soll. (Das Mitzählen ist nämlich leicht möglich, da die gesammelten Schätze offen abgelegt werden.) Wie viel Risiko es sein soll, obliegt den Spielern –und damit bietet Coco Capitano eine schöne Variante, dieses Pokern zu üben. Auch die Umsetzung ist (nicht nur thematisch) prima gelungen, sodass Kinder diese Schatzsuche dem abstrakten Can‘t Stop jederzeit vorziehen.

Fazit

Can’t Stop für Kinder? Nicht nur, denn hier wird auch der Rest der Familie gefordert. Kindgerechtes Thema, attraktive Aufmachung, und das auch noch in einer kompakten Box: Coco Capitano ist sehr empfehlenswert, nicht nur für den Spielernachwuchs.

spielbox-Rezension

Die spielbox ist das auflagenstärkste Gesellschaftsspiele-Magazin weltweit. Die Redaktion hat Coco Capitano in Ausgabe 5/12 rezensiert.

Interessierte können diese und andere Ausgaben im spielbox-Shop bestellen.
Coco Capitano Bild 1 Die Würfel. (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Ludoversum
Coco Capitano Bild 1Coco Capitano Bild 2Coco Capitano Bild 3Coco Capitano Bild 4

Coco Capitano Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Coco Capitano diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Coco Capitano hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Der kleine Riese Kasimir
Valletta
Cthulhu Realms
Cortex Challenge