Daddy CoolFoto: Verlag

Daddy Cool

Bei Daddy Cool schlüpfen die Kinder in die Rolle von Eisbären, die sich mit Farbe bekleckert haben. Die Bären laufen nun zum Waschzuber. Wer dort als erster ankommt, gewinnt das Spiel.

Bewertung

Durchschnitt: 2.3 von 5 (3 Bewertungen)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler:
2 - 6 Personen, besonders gut mit 5 Spielern
Dauer:
15 - 25 Minuten
Auszeichnungen:
Kinderspiel des Jahres: Nominierungsliste 2005
Sprache:
Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Spieltyp

Genre:
Sonstiges, , Jeder gegen jeden
Thema:
Tiere, Landschaft, Eis und Schnee, Umwelt, Tier

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Ludografische Angaben

Illustrator:
Erscheinungsjahr:
2004

Anleitung herunterladen

Daddy Cool: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

spielbox-Rezension

Die spielbox ist das auflagenstärkste Gesellschaftsspiele-Magazin weltweit. Die Redaktion hat Daddy Cool in Ausgabe 2/05 rezensiert.

Interessierte können diese und andere Ausgaben im spielbox-Shop bestellen.

Partner:
Spielbox

Spiel doch!

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Mehr Brettspiele

Stone Age Junior
Kraken-Alarm
Giganten
Rüsselbande