KnätselFoto: Franckh-Kosmos Verlag, 2015

Knätsel

Knätsel ist eine überarbeitete Neuauflage von Barbarossa und die Rätselmeister. Wie beim Original müssen die Spieler Begriffe kneten und erraten. Als Hilfestellung dürfen die ratenden Spieler bestimmte Fragen stellen.

Bewertung

Knätsel Durchschnitt: 3.5 von 5 (13 Bewertungen)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: 3 - 6 Personen
Alter: ab 10 Jahren
Dauer: 30 - 45 Minuten

Auszeichnungen:
Spiel des Jahres 1988

Spielfamilie:
Barbarossa

Spieltyp

Genre: Brettspiel, Sonstiges, Jeder gegen jeden
Thema:

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Kosmos
Autor: Teuber, Klaus

Erscheinungsjahr: 2015
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Weitere Auflagen

Barbarossa und die ...

Barbarossa und die Rätselmeister
Jahr: 1988
Land:   DE
Verlag: Spielkartenfabrik Altenburg GmbH

Anleitung herunterladen

Knätsel: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Regelfragen

Knätsel: Du hast Fragen zu der Anleitung oder den Regeln? In unserem Forum findest Du Antworten auf über 10.000 Regelfragen. Durchsuche die Beiträge nach Knätsel.

Kurzanleitung

Diese Kurzanleitung zu 'Knätsel' stammt von unserem Partner Ludoversum. Wir konzentrieren uns im Text auf wichtige Mechanismen des Spiels und ignorieren absichtlich Details und Sonderregeln.

Bei Knätsel handelt es sich um eine rundum überarbeitete Neuauflage von Barbarossa und die Rätselmeister, das 1988 zum Spiel des Jahres gekürt wurde.

Zu Beginn erhält jeder ein Stück Knete in seiner Farbe, aus dem zwei Objekte geformt werden müssen. Zum Einstieg können die auf der Rückseite der Knetunterlage abgebildeten Begriffsvorschläge verwendet werden. Für jede Skulptur steht auf dem Spielplan ein separates "Knätselfeld" zur Verfügung. Um diese herum befinden sich wiederum jeweils acht Hinweisfelder, mit denen die Mitspieler Hilfen zur Lösungsfindung in Anspruch nehmen können. Auf weißen Feldern dürfen bis zu zwei Entscheidungsfragen gestellt werden, bei grauen erhält man einen der ersten fünf Buchstaben des Lösungswortes.
 
Mitraten dürfen allerdings stets alle Spieler. Im Zweifelsfall hat Vorrecht, wer seinen Ratestein als Erster in den "Ratetrichter" geworfen hat. Wie viele Punkte es dafür gibt, hängt von der Position auf der kreisrunden Wertungsleiste ab: Je mehr Punkte ein Spieler bereits hat, desto langsamer geht es vorwärts.
 
Doch auch der Künstler wird belohnt. Am meisten Punkte (drei) erhält er, wenn die Lösung erst nach der vierten Hilfe gefunden wurde. Die Partie endet, sobald jemand das Ende der Punkteleiste erreicht oder alle anderen Knätsel bereits gelöst wurden.

Forums-Rezensionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu Knätsel.

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Knätsel' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Das umfassende Facelifting hat Barbarossa gut getan. Zwar mag man über das recht abstrakte Design geteilter Meinung sein, doch der Ablauf ist flüssiger und gewissermaßen auch planbarer. Spätestens seit Dixit besonders mittelmäßige Hilfestellungen belohnt, dürfte auch die Kneterei kein Problem mehr darstellen. Wer wirklich zwei linke Hände hat, schafft mit etwas Mühe dennoch ein brauchbares Gebilde. Für talentierte Bastler ist es sogar schwieriger, denn sie müssen sich zurückhalten, wenn sie es mit ihren Skulpturen den Ratefüchsen nicht zu einfach machen wollen.

Fazit
Ein Unterhaltungsklassiker ist zurück, und das besser als je zuvor. Wer kommunikative Spiele mag, gerne Begriffe errät und/oder mal wieder neue Knete für sein Barbarossa benötigt, kommt um Knätsel kaum vorbei.

spielbox-Rezension

Die spielbox ist das auflagenstärkste Gesellschaftsspiele-Magazin weltweit. Die Redaktion hat Knätsel in Ausgabe 4/88 rezensiert.

Interessierte können diese und andere Ausgaben im spielbox-Shop bestellen.
Knätsel Bild 1 (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Franckh-Kosmos Verlag, 2015
Knätsel Bild 1Knätsel Bild 2Knätsel Bild 3Knätsel Bild 4Knätsel Bild 5Knätsel Bild 6

Knätsel Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Knätsel diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Knätsel hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Monopoly: Das Kartenspiel
Flinke Feger
Danger
Wendy Halli Galli