Stone Age: Mit Stil zum ZielFoto: Hans im Glück, 2014

Stone Age: Mit Stil zum Ziel

Stone Age: Mit Stil zum Ziel ist eine Erweiterung für Stone Age. Sie beinhaltet Material für einen fünften Spieler, zusätzliche Karten und Gebäude, einen veränderten Spielplan sowie das neue Spielelement Schmuck.

Bewertung

Stone Age: Mit Stil zum Ziel Durchschnitt: 3 von 5 (1 Bewertung)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: 2 - 5 Personen, besonders gut mit 5 Spielern
Alter: ab 10 Jahren
Dauer: 60 - 90 Minuten

Grundspiel:

Spieltyp

Genre: Brettspiel, Sammelspiel, Jeder gegen jeden
Thema: Urzeit, Landschaft, Städte und Siedlungen, Wirtschaft

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Hans im Glück Verlag
Autor: Tummelhofer, Michael
Illustrator: Menzel, Michael

Erscheinungsjahr: 2011
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Anleitung herunterladen

Stone Age: Mit Stil zum Ziel: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Regelfragen

Stone Age: Mit Stil zum Ziel: Du hast Fragen zu der Anleitung oder den Regeln? In unserem Forum findest Du Antworten auf über 10.000 Regelfragen. Durchsuche die Beiträge nach Stone Age: Mit Stil zum Ziel.

Kurzanleitung

Diese Kurzanleitung zu 'Stone Age: Mit Stil zum Ziel' stammt von unserem Partner Ludoversum. Wir konzentrieren uns im Text auf wichtige Mechanismen des Spiels und ignorieren absichtlich Details und Sonderregeln.

Stone Age: Mit Stil zum Ziel zum Ziel ist eine Erweiterung für das Grundspiel Stone Age. Es beinhaltet das Material für einen fünften Spieler, zusätzliche Karten und Gebäude, einen veränderten Spielplan sowie die neue Komponente Schmuck, die als Teilwährung beim Kauf sowie zum Tauschen dient.

Prinzipiell gilt: Die Grundregeln des Originals gelten auch weiterhin. Sie werden lediglich durch die neuen Regeln und Möglichkeiten ergänzt, die wir im folgenden vorstellen:

Wer auf die Jagd geht, darf nun für jeweils zwei Würfelaugen entweder Nahrung oder Schmuck nehmen. Eine zweite Möglichkeit an das Glitzerzeug zu kommen, ist die zusätzliche Hütte „Händler“, die zudem eine separate Handelsleiste bedient. Die gesammelten Handelspunkte können zu vorgegebenen Relationen verwendet werden um Schmuck und beliebige Rohstoffe zu tauschen.

Benötigt wird Schmuck zum Erwerb bestimmter Karten und Gebäude – auch die sechs Gebäudeplättchen Holzhütte, Lehmhütte, Steinhütte, Gewächshaus, Kinderkarten und Werkstatt, die vor einiger Zeit bereits als Beilage des Spielbox-Almanachs Hans im Glück dienten, gehören zu Stone Age: Mit Stil zum Ziel. Diese werden zusammen mit den bereits vorhandenen Plättchen zusammen verwendet.

Forums-Rezensionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu Stone Age: Mit Stil zum Ziel.

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Stone Age: Mit Stil zum Ziel' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Für einen fünften Spieler ist auf dem normalen Plan von Stone Age einfach kein Platz; schon zu viert geht es recht eng zu. Somit verwundert es nicht, dass eine zusätzliche Hütte eingeführt wurde. Allerdings ist sie teuer und erfordert den Einsatz von zwei Clanmitgliedern. Auch ist das Tauschen keine billige Angelegenheit, sondern sollte vielmehr als Notfall-Handlungsmöglichkeit angesehen werden, wenn die geplanten Aktionen nicht wie gedacht durchgeführt werden können.

Durch die zusätzliche Anforderung „Schmuck“ bei Karten und Gebäuden wird der Erwerb zudem ein klein wenig komplexer. Unterteilt wird die Quasi-Währung übrigens in Einer-Zähne und Dreier-Ringe, materialtechnisch anspruchsvoll umgesetzt und zum restlichen Spielmaterial passend.

Fazit
Viel Schmuck, viel Stil? Nicht ganz, aber mit dieser Erweiterung gelingt Stone Age zumindest der Sprung zum echten Vielspieler-Spiel. Der Einstieg fällt dennoch leicht, denn die Regelerweiterungen halten sich in Grenzen. Eine echte Pflicht-Erweiterung für jeden, der Stone Age bereits im Regal stehen hat.

spielbox-Rezension

Die spielbox ist das auflagenstärkste Gesellschaftsspiele-Magazin weltweit. Die Redaktion hat Stone Age: Mit Stil zum Ziel in Ausgabe 6/11 rezensiert.

Interessierte können diese und andere Ausgaben im spielbox-Shop bestellen.
Stone Age: Mit Stil zum Ziel Bild 1 (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Hans im Glück, 2014
Stone Age: Mit Stil zum Ziel Bild 1Stone Age: Mit Stil zum Ziel Bild 2Stone Age: Mit Stil zum Ziel Bild 3Stone Age: Mit Stil zum Ziel Bild 4Stone Age: Mit Stil zum Ziel Bild 5Stone Age: Mit Stil zum Ziel Bild 6

Stone Age: Mit Stil zum Ziel Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Stone Age: Mit Stil zum Ziel diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Stone Age: Mit Stil zum Ziel hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Soluna
Medici
Rialto
Aquileia