Ubongo: Das DuellFoto: Franckh-Kosmos Verlag, 2014

Ubongo: Das Duell

Ubongo: Das Duell ist eine Ubongo-Version für zwei Spieler. Wie gewohnt puzzeln die Spieler gleichzeitig Plättchen auf Flächen. Wer das als erster schafft, erhält einen Siegpunkt. Wer fünf Siegpunkte besitzt, gewinnt.

Bewertung

Ubongo: Das Duell Durchschnitt: 3.3 von 5 (3 Bewertungen)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: für 2 Personen
Alter: ab 8 Jahren
Dauer: 15 - 20 Minuten

Spielfamilie:
Ubongo

Spieltyp

Genre: Knobelspiel, Legespiel, Jeder gegen jeden
Thema: Abstrakt

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Kosmos
Autor: Rejchtman, Grzegorz
Illustrator: Neubauer, Nicolas

Erscheinungsjahr: 2008
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Anleitung herunterladen

Ubongo: Das Duell: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Regelfragen

Ubongo: Das Duell: Du hast Fragen zu der Anleitung oder den Regeln? In unserem Forum findest Du Antworten auf über 10.000 Regelfragen. Durchsuche die Beiträge nach Ubongo: Das Duell.

Forums-Rezensionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu Ubongo: Das Duell.

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Ubongo: Das Duell' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Zwei Spieler treten gegeneinander an, Puzzleblöcke auf vorgegebene Flächen anzuordnen.

Jeder Spieler erhält einen gleichen Satz von 21 Legetafeln. Auf jeder gibt es 20 verschiedene Puzzlekombinationen, mit denen das vorgegebene Feld gefüllt werden kann. In jeder Spielrunde wird ausgewürfelt, welche Kombination verwendet werden muss.

Wer es zuerst schafft, die Teile flächendeckend und exakt auf die Fläche zu legen, ruft „Ubongo“ und erhält einen Siegpunkt. Es gewinnt, wer zuerst 5 Punkte erreicht.

Eigentlich ist Ubongo Das Duell genau wie Ubongo. Abgesehen davon, dass auf das Edelstein-Sammeln verzichtet wird, gibt es jedoch einen wesentlichen Unterschied: Beide Spieler haben exakt die gleiche Ausgangsposition! Beide spielen stets mit denselben Teilen auf denselben Flächen. Das Duell ist also als erste und bisher einzige Ubongo-Variante tatsächlich fair. Und ganz nebenbei ist die Verpackung auch viel kleiner, das Spiel günstiger.

Fazit

Wer Ubongo öfter nur zu zweit spielt, sollte sich für Ubongo Das Duell entscheiden. Denn dieses ist fair, kompakt und bietet den gleichen Abwechslungsreichtum und die gleiche Materialqualität wie die anderen Ubongo-Derivate.

Ubongo: Das Duell Bild 1 (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Franckh-Kosmos Verlag, 2014
Ubongo: Das Duell Bild 1Ubongo: Das Duell Bild 2Ubongo: Das Duell Bild 3

Ubongo: Das Duell Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Ubongo: Das Duell diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Ubongo: Das Duell hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Saboteur
Das Konzil der Vier
Columbus
Elfer raus! Junior