Dominion: HinterlandFoto: Ludoversum

Dominion: Hinterland

Dominion: Hinterland ist die fünfte Erweiterung zu Dominion. Neben zwanzig neuen Aktions- gibt es drei neue Punkte- und drei neue Geldkarten. Jeweils eine davon ist gleichzeitig eine Reaktionskarte.

Bewertung

Dominion: Hinterland Durchschnitt: 3 von 5 (1 Bewertung)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: 2 - 4 Personen, besonders gut mit 3 Spielern
Alter: ab 8 Jahren
Dauer: 30 - 45 Minuten

Grundspiel:

Spieltyp

Genre: Kartenspiel, Deckbauspiel, Jeder gegen jeden
Thema: Mittelalter, Fantasiewelten, Abenteuer und Fantasie

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Hans im Glück Verlag
Autor: Vaccarino, Donald X.

Erscheinungsjahr: 2011
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Anleitung herunterladen

Dominion: Hinterland: Spielanleitung herunterladen (PDF-Dokument). Zum Betrachten benötigst Du den kostenlosen Acrobat Reader.

Regelfragen

Dominion: Hinterland: Du hast Fragen zu der Anleitung oder den Regeln? In unserem Forum findest Du Antworten auf über 10.000 Regelfragen. Durchsuche die Beiträge nach Dominion: Hinterland.

Kurzanleitung

Diese Kurzanleitung zu 'Dominion: Hinterland' stammt von unserem Partner Ludoversum. Wir konzentrieren uns im Text auf wichtige Mechanismen des Spiels und ignorieren absichtlich Details und Sonderregeln.

Dominion: Hinterland ist die fünfte Erweiterung  zu Dominion, dem Spiel des Jahres 2009 Dominion. Neben zwanzig neuen Aktions- gibt es drei neue Punktekarten (Tunnel, Seidenstraße, Fruchtbares Land) und drei neue Geldkarten (Katzengold, Blutzoll, Schatztruhe). Jeweils eine davon ist gleichzeitig eine Reaktionskarte.

Die neuen Geldkarten und Punktekarten enthalten zusätzliche Anweisungen. Beispielsweise gibt es beim Erwerb einer Truhe zwei Kupfer gratis und die Seidenstraße steigert ihren Wert mit zunehmender Anzahl Punktekarten im Deck. Katzengold ist besonders wertvoll, wenn der Spieler nicht am Zug ist, denn es darf in echtes Gold getauscht werden wenn ein Mitspieler eine Provinz erwirbt.

Auch viele Aktionskarten lösen irgendwelche Dinge aus, wenn sie genommen oder gekauft werden. Hier noch eine Auflistung aller Königreichkarten der Erweiterung Dominion: Hinterland. Aufbau, Blutzoll, Botschaft, Edler Räuber, Fahrender Händler, Feilscher, Fernstraße, Fruchtbares Land, Gasthaus, Gewürzhändler, Grenzdorf, Herzogin, Kartograph, Katzengold, Komplott, Lebenskünstler, Mandarin, Markgraf, Nomadencamp, Oase, Orakel, Schatztruhe, Seidenstraße, Stallungen, Tunnel, Wegkreuzung.

Forums-Rezensionen

In unserem Forum findest Du über 45.000 Diskussionen. Durchsuche die Beiträge nach Rezensionen und Diskussionen zu Dominion: Hinterland.

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Dominion: Hinterland' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Wie bereits bei vorherigen Erweiterungen gibt es wenig wirklich Neues zu entdecken. Meist werden bekannte Effekte nur neu kombiniert. Ebenfalls „im Trend“ bleibt die wachsende Menge Text, die auf den Karten zu finden ist. Sie stellt eine hohe Hürde für Neulinge dar und macht Dominion manchmal unnötig kompliziert. Allerdings ist es auch so, dass durch die vielen Abhängigkeiten und Reaktionen interessante Ketteneffekte entstehen können. Die bisherige Ausgewogenheit Dominions  kann mit dieser Erweiterung leicht aus dem Gleichgewicht gebracht werden, sodass sehr ungewöhnliche Partien möglich sind. Daraus lassen sich zwei Dinge ableiten: Erstens fühlen sich vor allem Dominion-Vielspieler von Hinterland angesprochen, da es viel Abwechslung bietet. Und zweitens ist es empfehlenswert, die Karten nur wohldosiert und nicht im Übermaß zu verwenden –zumindest bis die neuen Karten vertraut sind.

Fazit

Für Dominion-Neulinge ist Hinterland zu kompliziert, für –Vielspieler dagegen abwechslungsreich und interessant. Wer auch die anderen Erweiterungen bereits sein Eigen nennt, sollte unbedingt zugreifen.

Dominion: Hinterland Bild 1 Schachtel. (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Ludoversum
Dominion: Hinterland Bild 1Dominion: Hinterland Bild 2Dominion: Hinterland Bild 3Dominion: Hinterland Bild 4Dominion: Hinterland Bild 5

Dominion: Hinterland Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Dominion: Hinterland diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Dominion: Hinterland hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Kamasutra
Freitag der 13.
La Isla Bohnitâ
Kerala