Zug um Zug: Im Herzen AfrikasFoto: Ludoversum

Zug um Zug: Im Herzen Afrikas

Zug um Zug: Im Herzen Afrikas ist eine Erweiterung für Zug um Zug und Zug um Zug Europa – mit einem neuen Spielplan und neuen Landschaftskarten, die für mehr Taktik bei den Streckenwertungen sorgen.

Bewertung

Zug um Zug: Im Herzen Afrikas Durchschnitt: 3 von 5 (1 Bewertung)
Du hast noch keine Bewertung abgegeben!

Auf einen Blick

Spieler: 2 - 5 Personen, besonders gut mit 4 Spielern
Alter: ab 8 Jahren
Dauer: 30 - 30 Minuten

Grundspiel:

Spieltyp

Genre: Brettspiel, Auf-die-Hand-Spiel
Thema: Verkehrssimulation, Afrika, Wirtschaft, Transport und Verkehr

Spielgefühl

Einstieg:
schneller Start
ewige Erläuterungen
Komplexität:
super simpel
kolossal knifflig
Interaktion:
jeder für sich
alle zusammen
Zufall:
glattes Glück
pure Planung

Sonstige Informationen

Verlag:  Days of Wonder
Autor: Moon, Alan R.
Illustrator: Delval, Julien

Erscheinungsjahr: 2013
Sprache: Anleitung und Spielmaterial in Deutsch

Kurzanleitung

Diese Kurzanleitung zu 'Zug um Zug: Im Herzen Afrikas' stammt von unserem Partner Ludoversum. Wir konzentrieren uns im Text auf wichtige Mechanismen des Spiels und ignorieren absichtlich Details und Sonderregeln.

Zug um Zug: Im Herzen Afrikas ist eine Erweiterung für Zug um Zug und Zug um Zug Europa mit einem neuen Spielplan und neuartigen Landschaftskarten, die für mehr Taktik bei den Streckenwertungen sorgen.

Die neuen Landschaftskarten gibt es in den Geschmacksrichtungen vertrocknet (Wüste/Savanne, Streckenfarben rot, orange und gelb), nasskalt (Dschungel/Wald, Farben violett, blau und grün) und steinig (Gebirge/Felsen, Farben weiß, grau und schwarz). Schließlich soll sich ja niemand auf dem schwarzen Kontinent allzu wohl fühlen. Beim Nachziehen darf daher auch gewählt werden, ob eine (herkömmliche) Wagen- oder eben eine dieser Landschaftskarten genommen wird.

Die Landschaften werden offen gesammelt und eingesetzt, um Streckenwertungen zu verdoppeln. Vorausgesetzt, es gibt keinen Mitspieler, der mehr Karten des gleichen Typs hat. In diesen Fällen darf aber auch eine Jokerlokomotive als „Landschaft“ verwendet werden.

Übrigens: Im Herzen Afrikas, sprich in der Mitte des Spielplans, kann es bei einer Runde mit fünf Spielern schnell voll werden. Der Verlag empfiehlt deshalb in der Anleitung, allen, die Partien mit wenig Konkurrenz mögen, Zug um Zug: Im Herzen Afrikas  mit höchstens vier Personen zu spielen.

Text-Rezension

Diese Rezension zu 'Zug um Zug: Im Herzen Afrikas' kommt von unserem Partner Ludoversum. Bald zeigen wir auch wieder an, welcher Autor sie verfasst hat.

Meinung

Die Verdopplungen sind ungemein wertvoll. Bereits ab einer Strecke von nur zwei Feldern rechnet sich Einsatz problemlos. Da es keine Begrenzung gibt, werden in den ersten Runden meist nur Landschaften eingesammelt -schließlich gibt es davon nur 15 Karten pro Typ. Allerdings sollte dabei nicht außer Acht gelassen werden, dass die Karten auch eingesetzt werden müssen, wenn sie sich denn „rechnen“ sollen. Es ist daher empfehlenswert, sich nur ein eine, höchstens zwei Landschaft(en) zu konzentrieren. Und dann auch die Streckenplanung entsprechend anzupassen.

Wer sich komplett heraus hält und ausschließlich Züge erwirbt, fällt bei den Wertungen gnadenlos zurück. Wer dagegen zu spät mit dem Streckenbau beginnt, verschenkt wertvolle Züge.

Fazit

In Afrika können viele Punkte eingesackt werden -vorausgesetzt, Landschafts- und Streckenplanung passen zueinander und die Tätigkeiten der Konkurrenz werden nicht ignoriert. Die zusätzliche Portion Taktik tut Zug um Zug gut und macht den Kontinent zu einem attraktiven Ausflugsziel. Also, liebe Eisenbahner: zur Abwechslung mal ab nach Afrika!

Zug um Zug: Im Herzen Afrikas Bild 1 (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Foto: Verlag
Zug um Zug: Im Herzen Afrikas Bild 1Zug um Zug: Im Herzen Afrikas Bild 2Zug um Zug: Im Herzen Afrikas Bild 3Zug um Zug: Im Herzen Afrikas Bild 4

Zug um Zug: Im Herzen Afrikas Kommentare

Hier kannst Du mit anderen spielen.de-Nutzern über das Spiel Zug um Zug: Im Herzen Afrikas diskutieren, Freunde finden, Tipps und Tricks zum Spiel austauschen oder generell über Brettspiele und Alle Brettspiele sprechen. Bitte halte Dich an die Regeln und denke immer daran, dass auf der anderen Seite auch ein Mensch sitzt - also bitte nicht beleidigend werden!

Bisher wurden von spielen.de-Nutzern 0 Kommentare zu Zug um Zug: Im Herzen Afrikas hinterlassen.

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, musst Du Dich anmelden bzw. eingeloggt sein!

Partner:
Spielbox

Spiel doch!SpieLama-Logo

Mehr Informationen zu Bewertungen, dem Spielgefühl und Brettspielen in unserer Datenbank findet ihr in unseren Antworten auf häufige Fragen (FAQ).

Zufällige Brettspiele

Bohn to be wild!
Kensington
Edison & Co
Kakerlakensalat